Treffen Sie Daisy und Dallas, zwei Rettungshunde mit einer YouTube-Serie

Interviews

Bewegen Sie sich über Doug the Pug, es gibt eine neue Hundeberühmtheit, die das Internet übernehmen soll - in diesem Fall ein Paar von ihnen! Treffen Sie Daisy und Dallas, zwei 6-jährige Pug- und Shih Tzu-Mixe, die jetzt in ihrer eigenen YouTube-Reihe zu sehen sind. Die clevere und kreativ gescriptete Serie mit dem treffenden Namen Daisy und Dallas zeigt die pelzigen Geschwister, die "sprechen" - oder besser gesagt "scherzen" - durch mehrere hinreißende Episoden, darunter das Paar, das in Heavy spazieren geht Schnee, Witze erzählen und in den Salon gehen.

Die Serie ist die Idee von Brad Yurcisin, seinem menschlichen Vater (und seiner ersten Hundeltern). Als Nachrichtenredakteur und Videofilmer hat Yurcisin ein langjähriges Hobby, lustige und einzigartige Familienvideos mit seiner Frau Cathy und seinen drei Kindern Daniel, Sloan und Scarlett zu drehen und sie auf YouTube für Familie und Freunde zu veröffentlichen. Aber nachdem die Familie im vergangenen November Daisy und Dallas adoptiert hatte, wusste Yurcisin, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis das Hunde-Duo zum Objekt seiner kreativen Phantasie werden würde.

"Es war letztes Silvester, und ich war dabei Ich habe bemerkt, dass Daisy und Dallas auf der Couch liegen und aus dem Fenster schauen, was sie gerne machen ", erklärt er. "Ich habe immer meine Kamera dabei und das Licht kam so gut herein, dass ich gerade angefangen habe zu drehen. Eine Woche später ging ich durch das Filmmaterial und stellte fest, dass es aussah, als würden sie miteinander reden. Also dachte ich mir, ich werde ein Drehbuch schreiben und etwas zusammenstellen. "

Obwohl Yurcisin ursprünglich geplant hatte, dass seine Töchter die Stimmen der Welpen schufen, schlug Cathy vor, dass er ihre Eltern, Kitty und Tom Forde, fragte in der Nähe. Nach vielen Jahren des Zuhörens der irischen Schwätzer seiner irischen Verwandten wusste Yurcisin, dass das lustige Duo eine perfekte Wahl wäre. Sie waren begeistert und der Rest ist Geschichte.

"Die Daisy und Dallas Videos wären nichts ohne Tom und Kitty Forde", sagt Yurcisin. "Natürlich liefern sie die Stimmen, aber sie liefern auch die Inspiration. Daisy und Dallas sind Bruder und Schwester, aber sie necken einander liebevoll wie ein altes Ehepaar. Und dank Tom und Kitty weiß ich genau, wie das klingt. "

Beim Erstellen der Videos ist Yurcisins kreativer Prozess einfach: Filme seine Hunde in verschiedenen Situationen, überprüfe das Filmmaterial und erstelle eine humorvolle Geschichte

"Ich erschieße sie einfach, und dann wird es zu einem typischen kreativen Schreibkurs-Szenario von: Hier ist ein Bild aus einer Zeitung, du erzählst die Geschichte", erklärt Yurcisin. "Ich schaue mir das Video an, beobachte sie und sehe, ob ich mir einen Plan ausdenken kann. Das wars so ziemlich. Das ist im Grunde genommen mein Versuch einer albernen Komödie. "

Und die Ergebnisse sind erstaunlich, wenn man bedenkt, dass Daisy und Dallas nicht gerade die aktivsten oder lebhaftesten Hunde sind. Wenn überhaupt, sind sie mehr wie Katzen, Witze Yurcisin.

"Wenn du nach Hause kommst, werden 99 von 100 Hunden mit erhobenem Schwanz zu dir kommen und wollen gestreichelt werden, aber diese beiden bekommen es nicht einmal von der Couch ", lacht er. "Du kannst sie aufheben, kuscheln und küssen, aber sie kommen nicht mit wedelnden Schwänzen. Wenn ich sie filme, werde ich vielleicht ein paar Hinweise auf sie werfen, wie: "Willst du etwas Leckeres?" oder 'Willst du ausgehen?' und sie werden mich anschauen oder ihre Köpfe schruppen, aber das ist das Einzige, was ich tun kann, weil sie wirklich nichts anderes machen. "

Im Gegensatz zu der Fülle süßer und lustiger Hundedokumente, die das Internet verschmutzen, ist Yurcisins" Liebling " Projekt "ist wesentlich arbeitsintensiver. Jedes Video braucht einen Monat, um produziert zu werden, wobei Yurcisin Stunden damit verbringen muss, zu schreiben, zu editieren und zu scripten, bevor er Stimmen und Musik hinzufügt.

"Wenn ich sie mache, werde ich das Video sehen, meine Stimme aufnehmen, und die Stimmen beider Hunde zu hören, damit es perfekt abläuft ", sagt er. "Ich kümmere mich nicht um Kitty und Tom, bis Cathy und die Kinder es genehmigen und denken, dass es lustig ist, dann werde ich zu meinen Schwiegereltern gehen und sie dazu bringen, es zu äußern. Die erste, die sie gemacht haben, war ziemlich hart, weil sie ein Drehbuch gelesen haben, aber jetzt sind sie zwei Profis - sie machen es auf einen Schlag, sie sind animiert und sie wissen, dass sie laut und verrückt sind. "

Mit vier Daisy und Dallas Videos im Gepäck, ist Yurcisin gerade dabei, noch niedlichere und schlauere Szenarien für seine zwei Hunde-Darsteller zu entwickeln. Und von allem Anschein nach hat Yurcisin ein entzückendes neues Kapitel in seiner Familienvideo-Beschäftigung begonnen.

"Ich mache das, weil ich den Prozess liebe", sagt er. "Das ganze virale Ding ergibt für mich keinen Sinn, also werde ich einfach weiter machen und mehr Videos rausbringen. Was auch immer für ein Feiertag - oder ob wir am Strand sind, einen Spaziergang im Wald machen, oder, da wir 30 Minuten von New York City entfernt sind und einen Tag im Central Park verbringen - ich muss nur schießen und holen die kreativen Säfte fließen. Ich würde es auch lieben, wenn meine Zuschauer mir coole Ideen geben, was sie Daisy und Dallas als nächstes sagen oder tun sehen möchten. Das wäre unglaublich! "

Weitere Videos zu Daisy und Dallas finden Sie auf Brad Yurcisins YouTube-Kanal. Sie können auch dem hinreißenden Duo folgen und mit ihren neuen Abenteuern auf Facebook und Instagram fortfahren.

Über den Autor: Lisa, eine engagierte Hundemutter, Journalistin und Tieraktivistin, nutzt ihr Schreiben, um auf das Wohlergehen von Tieren aufmerksam zu machen und Grausamkeitsprobleme. Sie lebt in Atlanta mit zwei verwöhnten Schäferhunden, einem Pug, und einem sehr verständnisvollen Ehemann.