Amanda Ringnalda bringt klassische indische Medizin zu ihrem Hund Kunden

Gesundheit & Pflege

Anmerkung der Redaktion: Haben Sie das neue PetAnimalsBlog-Print-Magazin in den Läden gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztes? Dieser Artikel erschien in unserer April / Mai Ausgabe. Abonnieren Sie PetAnimalsBlog und bringen Sie das zweimonatlich erscheinende Magazin zu Ihnen nach Hause.

In den letzten zehn Jahren hat Amanda Ringnalda sowohl ihr Brot als auch ihr Herz begehrt, um Menschen mit traditionellen Methoden der Ayurveda (klassische indische Medizin) über Gesundheit zu unterrichten. Aber Amanda, Vize-Präsidentin und Lehrerin am berühmten Chopra Center for Wellbeing in Carlsbad, Kalifornien, hat ihre Bemühungen nicht auf menschliche Klienten beschränkt.

Sie hatte eine lebenslange Liebesbeziehung mit Hunden und hat in den letzten zehn Jahren begonnen, sich anzupassen die Techniken, die sie mit Menschen verwendet, um das Gleichgewicht und die Heilung für Hunde zu bringen.

Seitdem die Familie Sheltie sie vor dem Ertrinken im Pool gerettet hat, wurde Amandas Leben durch die Hilfe von Hunden und Menschen verbraucht.

"Ich bin in einer Zoohandlung aufgewachsen", sagte Amanda. "Ich habe jahrelang in der Zoohandlung meiner Eltern gearbeitet. Ich war besessen von Hunden. Vor zwei oder drei Jahren hat mich etwas sehr sanft, aber sehr tief eingenommen. Während der ganzen Nacht begann ich ununterbrochene Träume von Hunden zu haben. Ich war in einer Hundefamilie. "

Kurz darauf hielten Amanda und ihr Ehemann Rene in einem Tierheim auf dem Heimweg von einem Chopra-Event an. Ein Hund dort schien nach ihr zu rufen. "Auf dem ganzen Weg nach Hause sprachen wir über die Möglichkeiten, Hunde zu fördern", sagte Amanda.

Nach ihrer Rückkehr nach Karlsbad gründeten die Ringnaldas SoulPlayMates, eine Organisation mit einem doppelten Zweck: "Erziehung, Erziehung von Menschen über die Pflege von Hunden Ayurveda-Prinzipien und Hunderettung und Matchmaking ", sagte Amanda.

Amanda begann, ihr Podium im Chopra Center zu erweitern, um eine kostenlose monatliche Klasse für Hundebesitzer namens Doshas for Dogs anzubieten, wo Gäste lernen, das ayurvedische Konzept anzuwenden "Doshas", oder grundlegende Geist-Körper-Typen, zu ihren Hunden. In den letzten zehn Jahren ist Amanda zu der Überzeugung gelangt, dass dieses Konzept genauso gut auf Tiere angewendet werden kann wie auf Menschen.

Zum Beispiel wissen Sie, dass Ihr Hund ein Vata-Dosha ist, wenn er einen dünnen Rahmen hat und leicht aufwacht , wird kalt, "Sorgen", und ist besonders lebhaft und aktiv. Um einen Überschuss an Vata auszubalancieren, möchten Sie eine etablierte Routine, konsequente Bewegung, warmes, feuchtes Essen, extra Öl, viel beruhigende Berührungen und möglicherweise sogar ein Donnerhemd unter echtem Stress anbieten.

Amanda hat eine Serie entwickelt von YouTube-Videos, die zeigen, wie man Speisen für deinen Hund nach ayurvedischen Prinzipien zubereitet. Ihre neue Linie von ayurvedischen Hundekuchen wird jetzt im Chopra Center und in den gehobenen Tierfuttergeschäften in San Diego verkauft. Auf der Facebook-Seite von SoulPlayMates erfahren Sie mehr.