Warum verschreibe ich nicht die "neue" Noise Phobia Medication Sileo

Gesundheit & Pflege

Vor etwas mehr als einem Jahr hat ein hektischer Gentleman mit einem Hund auf den Parkplatz meiner Klinik gezoomt. Als er die Schwelle des Krankenhauses überquerte, nahm der Hund den letzten Atemzug und starb.

Der Mann war mutlos, aber er war nicht der Besitzer des Hundes. Er hatte den Hund auf der Interstate 280 bei, wie er es nannte, "Autobahngeschwindigkeit" geschlagen. Er hatte angehalten, und unter großem persönlichen Risiko hatte er den Hund von der Autobahn genommen und sie in sein jetzt blutbeflecktes Auto geladen. Er verbrachte etwa eine halbe Stunde im Krankenhaus, um sich zu sammeln, und dann ging er sichtlich erschüttert weiter.

Der Hund hatte keinen Kragen (er war wahrscheinlich abgeschlagen worden, als er getroffen wurde). Sie hatte jedoch einen Mikrochip. Ich habe den Besitzer mit den schlechten Nachrichten angerufen. Er war ungläubig; Sein Hund, sagte er, sei im Hof. Er ging, um nach ihr zu suchen, und kam dann in die Klinik, als er merkte, dass sie weg war. Er identifizierte die Überreste.

Erschrocken fragte er sich, wie und warum der Hund aus dem Hof ​​gekommen war und auf einer Interstate gelandet war.

Ich konnte nicht sagen, wie der Hund ausstieg, aber ich wusste genau warum . Das Datum war der 4. Juli 2015. Der Hund hatte sich sicher vor einem Feuerwerk gefürchtet und sich entschlossen zu rennen.

Sie war die erste von drei in dieser Nacht. Der zweite Hund war ebenfalls tot, als er von einem Lastwagen angefahren wurde. Der Dritte sprang durch ein Glasfenster, aber der Besitzer fing ihn auf, bevor er getroffen wurde. Er benötigte eine Operation für eine gebrochene Tibia.

Ich habe lange geglaubt, dass, wann immer jemand ein Streichholz an einem Feuerwerkskörper berührt, sie möglicherweise einen Hund töten. Hunde hasse Feuerwerke.

Es war also keine Überraschung, als meine Mutter mich vor kurzem kontaktierte, um mich nach ihrem Hund und dem bevorstehenden Unabhängigkeitstag zu erkundigen. Sie sagte, dass ihr Tierarzt ein Produkt namens Sileo empfohlen hatte. Was habe ich davon gehalten?

Mein Gedanke war, dass ich noch nie davon gehört hatte, also tat ich, was irgendjemand tun würde: Ich feuerte Dr. Google an. Aber hätte sie mich eine Woche später gefragt, hätte ich es gewusst. Der Hersteller von Sileo hat bis zum 4. Juli eine Marketing-Kampagne gestartet.

Sileo ist ein neues Produkt, und es ist das erste Produkt, das von der FDA für die Behandlung von Lärmphobie bei Hunden zugelassen ist. Es ist jedoch keine neue Droge. Es ist vielmehr eine neue Formulierung eines Medikaments, das es schon lange gibt - Dexmedetomidin.

Ich habe eine enorme Erfahrung mit Dexmedetomidin. In der Veterinärmedizin wird es als Dexdomitor verkauft, der als Beruhigungsmittel verwendet wird. Es hat auch schmerzstillende Eigenschaften.

Ich benutze gerne Dexmedetomidin, weil es bei richtiger Anwendung sehr sicher ist. In der Tat, das Produkt, verkauft als Precedex (die ich vorstellen, ist nur eine Flasche Dexdomitor mit einem anderen Etikett und einem viel anderen Preisschild), wird angepriesen als das Beruhigungsmittel für menschliche Patienten zu krank für andere sehr sichere Beruhigungsmittel zu verwenden als Propofol.

Der Schlaue unter euch wird bemerken, dass ich Propofol gerade Safe genannt habe. Sie erinnern sich vielleicht an Propofol vor einigen Jahren, als Michael Jackson an Propofol-Komplikationen starb. Wie könnte es sicher sein?

Propofol und Dexmedetomidin sind nach meiner Erfahrung sicher, bis sie es nicht sind. Was Propofol sicher macht, ist, dass es sehr kurzlebig ist. Wenn ein Patient aufhört zu atmen (eine nicht seltene Nebenwirkung), kann ein Beatmungstubus platziert und der Patient für einige Minuten manuell beatmet werden, bis das Medikament abklingt.

Dexmedetomidin hat eine geringe Komplikationsrate. Entscheidend ist, dass es ein Umkehrmittel hat, das intravenös verabreicht werden kann, wenn es notwendig ist, um seine Wirkungen zu blockieren und Komplikationen umzukehren.

Wenn jedoch ein Tier an Dexmedetomidin Komplikationen erleidet, kann die Situation sehr haarig werden. Ich schätze, dass ich Dexmedetomidin etwa 1000 Mal verwendet habe. Von diesen Patienten habe ich fast zwei verloren, die das Zeug erhielten, und einer von ihnen erhielt nur eine Mikrodosis. Glücklicherweise konnten wir in beiden Fällen das Medikament intubieren, lüften und reversieren, bevor es den Patienten beanspruchte. Beide Tiere waren innerhalb weniger Minuten wieder normal - aber der Stress dieser wenigen Minuten dauerte wahrscheinlich ein Jahr von mein Leben.

Meines Erachtens ist Dexmedetomidin meiner Meinung nach sehr sicher, wenn es in einem Krankenhaus unter professioneller Aufsicht verwendet wird. Was ist mit Sileo?

Es wird zu Hause verwaltet, unter der Aufsicht des Besitzers. Was passiert, wenn Komplikationen auftreten?

Natürlich besteht die Hoffnung, dass es keine Komplikationen geben wird. Sileo wird transmukosal verabreicht, was bedeutet, dass es durch das Zahnfleisch absorbiert wird. Vielleicht begrenzt dies die Absorption bis zu dem Punkt, an dem das Risiko verschwindet. Oder vielleicht nicht. Und vergessen wir nicht die Möglichkeit von Benutzerfehlern, die zu Überdosierungen führen könnten.

Oh, und wie Colombo sagen würde, nur noch eine Sache. Nach meiner Erfahrung werden Hunde, die Dexditor durch Injektion erhalten, für Lärm sensibilisiert. Geräusche scheinen die beruhigende Wirkung zu stören. Dennoch ist es für Lärmphobien zugelassen.

Seien wir uns klar: Ich bin nicht gegen Sileo. Vielleicht wird es großartig funktionieren. Aber bis es bewiesen ist, verschreibe ich es nicht für meine Patienten. In meinen Jahren als Tierarzt habe ich viele Produkte mit großer Fanfare veröffentlicht, nur um stillschweigend zurückgezogen zu werden, nachdem sie nicht geklappt haben. Wenn Sileo den Test der Zeit besteht, werde ich es in meine Praxis integrieren.

Lass uns von dir hören, Leser. Hast du Sileo benutzt? Was war Ihre Erfahrung?