Tammy Swarek Kleider Hunde, die sie bekommen

Pix We Love

Wie jeder, der adoptiert hat, weiß, gibt es zu viele Fotos von Tieren in Tierheimen eine traurige und deprimierende Stimmung. Eine Mischung aus schlecht beleuchteten und ungeschickt aufgestellten Setups, kombiniert mit Hunden und Katzen, die oft Angst und Angst haben, macht selten ein Porträt, das die Persönlichkeit des zukünftigen Haustieres durchscheinen lässt.

Zum Glück Leute wie Arkansas-basierte Fotografin Tammy Swarek verstärken und helfen dabei, einen neuen Ansatz zur Rettung der Hundefotografie zu entwickeln. Nachdem sie sich freiwillig in ihrem örtlichen No-Kill-Tierheim, der Union County Animal Protection Society, gemeldet hatte, beschloss sie, auffällige Porträts der Welpen zu erstellen, um die Akzeptanz zu erhöhen.

Werfen wir einen Blick auf Tammys auffälligste Adoptable Pooches.

Whinston

Whinston fand seinen Weg zum Tierheim, als er in El Dorado, Arkansas, zusammen mit seinen Geschwistern verlassen wurde. Hier hat Tammy die 10 Wochen alte australische Shepherd-Mischung in einen utilitaristischen Denim-Overall gekleidet. Ein Haus mit einem lebhaften Interesse an DIY wäre eine gute Wahl für diesen Hund.

Paxton

Dieser Labrador-Mix und seine sechs Brüder und Schwestern waren Teil eines verlassenen Mutterhunds Wurf von unerwünschten Welpen. Lassen Sie sich nicht von der verärgerten Büroangestellten-Atmosphäre des Paxton-Fotos aus den 80ern täuschen - er ist eine optimistische Seele im Herzen.

McKenzie

McKenzie ist hier wie ein schicker Welpe in Pink, aber ihre Geschichte ist herzzerreißend ein. Nachdem sie in jungen Jahren mit ihrer Schwester Radar entlassen worden war, wurde das Duo für das Paws In Prison-Programm angemeldet, wo Hunde drei Monate lang von Insassen in einer gegenseitig vorteilhaften Beziehung trainiert werden.

Leider Trotz ihrer "süßen Persönlichkeit und ihrem butterballartigen Körperbau" war McKenzies "Pit Bull-Look zu auffällig", und sie verbrachte stattdessen die letzten drei Jahre im Tierheim. Möchtest du diesen "albern, schlau und eifrig, bitte" Hund eine Chance geben?

Big Dave

Big Daves Geschichte beinhaltet die Adoption durch eine Familie, die eines Tages einen unbeaufsichtigten gekochten Braten auf der Arbeitsplatte liegen ließ. Neugierig im Herzen nahm Dave an, dass das Fest für ihn war, und munterte ihn fröhlich aus. Leider, als seine Familie ihn auf frischer Tat ertappte, schimpften sie ihn streng. Dave schätzte es nicht, auf diese Weise behandelt zu werden und wurde zurück ins Tierheim gebracht. Also, ja, jemand hat einen Hund zurückgebracht, weil er etwas zu essen gestohlen hat ...

Casanova

Tammy beschreibt Casanova als "einen Hunk eines Welpen" und einen "sanften Riesen", der sich "nur um die Damen" dreht Ich werde wirklich mehr von einem Larry David Hieb Bernie Sanders Vibe von seinem Fotoshooting bekommen. Es dreht sich alles um den übergroßen Blazer.

Penny

Schließlich werfen wir einen Blick auf Penny. Während Tammys Fotoshooting mit dem Rest der Tierheimhunde trat dieser dumme Hündchen auf und übernahm im Grunde die Rolle des Assistenten für den Tag. "Sie hat die Show wie ein Boss geführt!", Erinnert sich Tammy.

Sieh dir mehr von Tammy Swareks Tierheimprojekt an. Informationen zu Adoptionsanträgen erhalten Sie bei der Union County Animal Protection Society.