5 Hunde, die mit ihrer Rasse Erfahrung voraussetzen - oder schnell lernen wollen!

Rassen

Erstmalige Hundebesitzer sind anfällig für Fehler. Wiederholte Ausrutscher können zu Problemen auf der Straße führen. Aber einige Rassen (wir nennen sie asy ), wie der Labrador Retriever, reagieren auf sanften Druck, erholen sich schnell von unseren Fehlern, vergeben leicht und trainieren ziemlich mühelos. Andere Rassen haben einen Ruf für Unabhängigkeit, Durchsetzungsvermögen oder sogar Groll. Und einige, wie der Border Collie, trainieren ohne weiteres, erfordern aber ein besonders hohes Maß an körperlicher und geistiger Übung. Vorerst wollen wir alle diese Zuchttypen als komplex bezeichnen und ihnen den Boden geben:

1. Kuvasz

Wir Hirtenrassen waren br Wir sind typischerweise loyal, leicht ausgebildet und tolerant gegenüber (zumindest einigen) Fehlern des Bedieners. Aber wir ACDs sind eine besonders harte, fleißige Hunderasse. Unsere Konzentration und bewusste Arbeitsethik kann unerfahrene Besitzer überwältigen. Entwickelt, um die harten Bedingungen und das Wetter in Australien zu bewältigen, haben wir gelernt, hartnäckige Rinder zu bewegen, indem wir ihnen auf den Fersen bleiben. Weil wir für die ganztägige Arbeitsausdauer gezüchtet wurden, werden wir uns nicht mit einem Spaziergang durch die Stadt zufrieden geben. Potentielle Besitzer mit einer Leidenschaft für Hund Sport Wettbewerbe werden jedoch nicht in unseren Leistungen enttäuscht.

3. Lhasa Apso

Auch Bark Lion Sentinel Dog genannt, wurde ich in Tibet als Hauswächterhund ausgebildet. Ich überwachte Klöster und rief meine Cousins, die tibetischen Doggen, bei Bedarf zur Hilfe. Hardy und mehr als nur ein Schoßhund, wurde ich gefeiert, um Familien Reichtum und Harmonie zu bringen. Heute habe ich immer noch ein Auge darauf, auf Gefahr zu achten, und ich begegne Fremden mit Distanz, bis ich sie kenne. Ich liebe und liebe meine Besitzer leidenschaftlich, aber ich schätze auch die Zeit allein. Außerdem habe ich einen eigenen Kopf. Ich werde der Führung meiner Familie folgen, wenn ich sie für würdige, starke Führer halte. Manchmal benutze ich meine bedeutende Intelligenz, um meine eigenen Ziele zu erreichen. Einige von euch nennen das unlogisch "Intrigen", aber ich nenne es brillant.

4. Belgischer Malinois

Wenn meine schlaue Intelligenz, hervorragende Fähigkeiten und außergewöhnliche Loyalität Sie einschüchtern, laden Sie mich nicht in Ihr Leben ein. Es ist kein Zufall, dass das Militär uns für ihre härtesten Einsätze einsetzt. Ursprünglich ein belgischer Schäferhund, der sowohl für den Schutz meiner Herde als auch für die Herdenhaltung gefeiert wurde, wurde ich dazu erzogen, mit einer hohen Intensität und Kompetenz zu arbeiten. Mein starker Schutzantrieb macht mich zu einem überlegenen Wachhund, und ich bin in fast jedem Hundesport begabt und talentiert. Ich benötige umfangreiche Übungen und fokussiertes Training, um mir zu helfen, alles zu sein, was ich sein kann. Und ich kann viel sein!

5. Airedale Terrier

Entwickelt in Englands Valley of Aire, jagten wir kleine Wildtiere und bewachte Häuser. In den Weltkriegen haben wir Nachrichten geliefert und verletzte Soldaten gefunden. Meine Vorfahren gehörten zu den ersten Polizeihunden. Wir sind ernsthafte, aufrichtige, loyale und unabhängige Problemlöser. Das ist Code für: Wir können, oder nicht, benötigen menschliche Unterstützung. Generell sind wir intelligent und trainierbar, trotzdem folgen wir nicht blind den Anweisungen. Ich neige dazu, die Gründe für die Anfragen meines Besitzers zu untersuchen. Wir leben von Übung und zielgerichtetem Leben. Wenn du mit meiner großen Begabung und meinen großartigen Talenten umgehen kannst, werde ich dich zu einem bemerkenswerten Begleiter machen.