So gestalten Sie die perfekte Weihnachtskarte mit Ihrem Hund

PetAnimalsBlog Holidays

In der geschäftigsten Zeit des Jahres achten die Leute vielleicht nicht besonders auf Ihre Social-Media-Posts, aber sie werden sich auf jeden Fall öffnen ihre Post. Nicht nur ist eine kundenspezifische Feiertagskarte, die Ihren Hund kennzeichnet, der geht, den Tag der Leute aufzuhellen, es ist Spaß zu machen. Hier ist, wie Sie die perfekte Weihnachtskarte mit Ihrem Hund erstellen.

Classic Santa's Schoß

Mit Ihrem Hund auf dem Schoß des Weihnachtsmanns ist ein Kinderspiel für seltsame lustige Männer liebende Hunde. Finden Sie heraus, wo der Weihnachtsmann sein wird und ob der Standort erlaubt, dass Hunde fotografiert werden. Sie können oft finden, Santa's Runde Foto-Sitzungen speziell für Hunde gesorgt. Der Fotograf sollte daran gewöhnt sein, sowohl Kinder als auch Hunde zu fotografieren, was bedeutet, dass Ihr Hund den richtigen Ausdruck im Foto haben sollte - Alarm, Blick in die Kamera, Ohren hoch, Mund geschlossen. Wenn dein Hund ein "weinendes, verängstigtes Baby" auf seinem Gesicht hat (wir haben alle diese Karte gesehen!), Probiere ein anderes Thema.

Deck die Hallen

Es ist sehr beliebt, deinen Hund mit Feiertagsartikeln zu dekorieren Weihnachtskarten-Taktik. Was ist süßer als ein Rudolph? Wenn dein Hund die Rentierohren nicht abschüttelt, bevor du das Foto machen kannst. Wissen Sie, was Ihr Hund toleriert, bevor Sie das Foto aufstellen. Ist er gut darin, ein Sit oder ein Down zu halten? Wird er akzeptieren, in Kleidung gekleidet zu sein? Hier sind ein paar Ideen und ihre relativen Fähigkeiten:

ANFÄNGER

Feiertagsmaterial: Das Fotografieren Ihres Hundes neben oder unter Feiertagsgegenständen macht eine niedliche Karte, und es ist ziemlich einfach. Parken Sie Ihre Hunde vor dem Baum, legen Sie sie neben eingepackte Geschenke, oder legen Sie sie in einen Korb zwischen Girlanden und Verzierungen. Diese Karte ist ideal für Hunde, die das Anziehen nicht tolerieren.

Hunde in hässlichen Weihnachtsstrickjacken: Die meisten Hunde tolerieren einen Pullover. Bonuspunkte, wenn die ganze Familie hässliche Weihnachtsstrickjacken trägt und sich dem Hund auf dem Foto anschliesst.

Kränze und Girlanden: Ein Kranz um den Hals kann für eine entzückende Karte sorgen, aber für deinen Hund. Noch einfacher: Wickeln Sie einige Girlanden um den Hals oder Körper Ihres Hundes (lassen Sie ihn nicht kauen). Sie können sogar ein paar Ornamente von ihnen hängen. Bedecke deinen Hund mit farblich gebundenen Bändern und präsentiere Bögen für ein einfaches und festliches Foto.

ZWISCHEN

Kleine Hunde in Strümpfen: Es ist nicht viel süßer als ein Welpe in einem Strumpf, und wenn dein Hund noch jung ist wird das einzige Jahr sein, in dem du dieses Foto machen kannst. Kleine Hunde sind auch entzückend in einem Strumpf auf dem Kaminsims aufgehängt. Tipp: Hängen Sie die Strümpfe aus Sicherheitsgründen tief auf den Boden und schneiden Sie das Foto, um die Illusion zu vermitteln, dass sie sich auf dem Kaminsims befinden.

Weihnachtsmann, Elfe und Rentier: Diese klassischen Outfits sind einfach zu finden Zoohandlung oder online während der Ferienzeit. Perfekt, wenn Sie mehrere Hunde haben. Bonuspunkte, wenn Sie Ihre Hunde dazu bringen können, ein Sit zu halten, während ein Teller mit Keks-Hundefutter und ein Glas Milch in der Nähe sind.

ADVANCED

In Christbaumlichter eingewickelt: Dieses Foto kann magisch sein . Stellen Sie sich einen Hund vor, der lose in ein Gewirr von (aber nicht heißen), leuchtenden Weihnachtsbaumlichtern in einem dunklen Raum gehüllt ist oder darin liegt, vielleicht mit dem beleuchteten Baum im Hintergrund. Ein Hund, der dies toleriert, ist selbstbewusst und kann ein Sit oder Down halten.

Die Krippenszene : Wenn Sie drei oder mehr Hunde haben, können Sie eine sehr niedliche Krippenszene nachbilden. Diese Karte erfordert etwas Kreativität und Vorbereitung, und es ist wichtig, dass alle Hunde ein festes Sitzen halten können.

  • Den richtigen Ausdruck erfassen
  • Ihr Hund sollte direkt in die Kamera schauen. Verwende ein quietschendes Spielzeug, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Quietschen Sie es und dann werfen Sie es in die Luft, und machen Sie eine Explosion von Fotos, wie es fällt.
  • Die Ohren Ihres Hundes sollten nach vorne sein, nicht zurückgesteckt.
  • Sein Mund sollte geschlossen sein (nicht keuchend), oder er kann leicht die Zunge herausstrecken.
  • Ihr Hund sollte neugierig und aufmerksam aussehen.
  • Er sollte nicht erschrocken aussehen. Er kann verärgert, müde oder verärgert aussehen, wenn das Teil des Themas der Karte ist, aber er sollte nie miserabel aussehen.
  • Beleuchtung ist alles - stellen Sie sicher, dass Ihr Foto gut beleuchtet ist.
  • Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise Hunderte von Fotos machen müssen, bevor Sie eine verwenden, die Sie verwenden können.
  • Es muss nicht perfekt sein. Ein gähnender, blinzelnder oder schlafender Hund kann für eine lustige Karte sorgen.

Weihnachtsstimmung für die Vorderseite Ihrer Karte

  • Happy Howlidays
  • Glückliche Pawlidays
  • Haben Sie einen Pawsitively Happy Holiday
  • Happy Holidogs
  • Happy Howl-lakkah
  • Santa Paws kommt in die Stadt
  • Flöhe Navidad
  • Feliz Naughty Dog
  • Deck die Pfoten mit Knochen von Holly
  • Sankt kleiner Helfer
  • Habe a Doggone Great Christmas
  • Jahreszeiten Grrreetings
  • Rinde, Humbug

Foto oben: Vasi Siedman.