DIY: Setze dein Welpengesicht auf ein Christbaum-Ornament!

Dog-Holidays

Redaktionshinweis: Hast du das PetAnimalsBlog-Printmagazin in den Läden gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztes? Dieser Artikel erschien in unserer Dezember-Januar-Ausgabe. Abonnieren Sie PetAnimalsBlog und bringen Sie das zweimonatliche Magazin zu Ihnen nach Hause.

Ich liebe Urlaubstraditionen, aber es sind die persönlichen Details, die den Urlaub zu Ihrem eigenen machen. Hängen Sie das süße Gesicht Ihres Hundes dieses Jahr von Ihrem Baum mit einer einfachen, einzigartigen und personifizierten Verzierung. Es ist so einfach und niedlich, du wirst sie für alle auf deiner Urlaubsliste machen wollen!

Was du brauchst:

  • Kleines Stück unfertiges Holz (im Bastelladen erhältlich)
  • Fotokopie eines Fotos von Ihrem Hund - passend zu Ihrem Holz
  • Kleine Augenschraube oder Augenhaken
  • Band
  • Gel Medium
  • Pinsel
  • Lappen

Anleitung

  1. Schrauben Sie den Haken in die Oberseite von Ihr Holz.
  2. Schneiden Sie Ihr Foto entsprechend der Größe und Form des Holzes.
  3. Malen Sie das Gel-Medium auf Ihr Holzstück und Ihr Foto.
  4. Legen Sie Ihr Foto mit der Vorderseite nach unten auf das Holzstück und glätten Sie es /
  5. Mindestens 8 bis 10 Stunden trocknen lassen.
  6. Befeuchten Sie den Lappen, wringen Sie ihn aus, damit er nicht tropft, und legen Sie ihn auf das Papier, bis es durchnässt .
  7. Wischen Sie das Papier langsam mit Ihrem Lappen ab, bis es Ihr Foto zeigt, das nun auf das Holz übertragen werden sollte.
  8. Legen Sie das Band durch den Haken, um eine Schleife zu erstellen.
  9. Hängen Sie Ihre Verzierung und genießen Sie!

Das Ornament sieht einfach und lieblich aus allein, aber Sie können auch kreativ werden und fügen Sie Ihre eigenen Berührungen wie den Namen Ihres Hundes, das Jahr, Strass, oder alles, was Sie sich vorstellen können. Es ist eine großartige Aktivität für die ganze Familie!