Wie Sie Ihrem Hund helfen können, eine stressfreie Urlaubssaison zu haben

Dog-Holidays

Anmerkung der Redaktion: Haben Sie das PetAnimalsBlog-Print-Magazin in den Geschäften gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztes? Dieser Artikel erschien in unserer Dezember-Januar-Ausgabe. Abonnieren Sie PetAnimalsBlog und bringen Sie das zweimonatlich erscheinende Magazin zu Ihnen nach Hause.

Denken Sie daran, wie sich Ihre festlichen Feierlichkeiten auf Ihren Hund auswirken , und planen Sie entsprechend, damit Sie alle einen sicheren, glücklichen Feiertag und ein neues Jahr genießen können.

Ausgabenferien weg

Ihren Hund zu Hause zu lassen erfordert die Hilfe eines verantwortlichen Freundes, Nachbars oder Haustieresitter, um zu bleiben, zu besuchen, füttere und sorge für ihn. Dies ist besonders gut für Hunde, die in neuen Umgebungen nicht gut sind oder in einer Internats- oder Tagespflege Situation schwer zu bewältigen sind. Diese Option ist möglicherweise teurer, aber die zusätzlichen Kosten sind es wert, beruhigt zu sein und den Komfort Ihres Hundes zu gewährleisten.

Wenn Sie sich entscheiden, an Ihren Hund zu gehen, finden Sie eine Einrichtung, die die individuellen Bedürfnisse Ihres Hundes versteht und berücksichtigt. Manche Hunde spielen lieber mit einem oder zwei Freunden, während andere sich wohl fühlen, wenn sie mit einer ganzen Menge rennen. Stellen Sie sicher, dass die Einrichtung fürsorgliches, professionelles Personal sowie Webcams hat, so dass Sie während Ihres Aufenthalts den Fortschritt und Komfort Ihres Hundes überprüfen können.

Urlaub zu Hause

Wenn Sie vor Ort sind und Ihre eigene Party veranstalten, sparen Sie ein gedacht für nervöse Hunde mit fremden Gästen. Wenn Ihr Hund unsozial ist und / oder Angst vor Fremden hat, geben Sie ihm eine sichere Zone, in die er gehen kann, wenn er sich unwohl fühlt. Dies könnte eine Kiste oder ein kleiner Bereich oder ein Raum sein, in dem sich sein Bett und Essens- und Wasserschalen befinden. Seien Sie ehrlich zu Ihren Gästen und sagen Sie ihnen, dass Ihr Hund Platz braucht, aber seien Sie sich bewusst, dass kleine Kinder Hunde nur schwer widerstehen können.

Wenn Sie glauben, dass Ihr Hund schlecht auf jeden Gast reagiert, besonders auf ein Kind, sollten Sie alle in Sicherheit bringen indem man ihn in einen bequemen Bereich mit einem Babygitter stellt, um ihn von der Aktion oder in seinem eigenen Zimmer zu trennen. Sie können Musik für ihn spielen und sichere, interaktive Spielzeuge zur Verfügung stellen, um ihn zu beschäftigen. Auf diese Weise werden Sie Ruhe haben und sich darauf konzentrieren, die Party zu veranstalten.

Halten Sie junge Hunde, besonders diejenigen, die gerne kauen, von dekorativen Verzierungen fern, die verlockend sein könnten. Bunte Kugeln und verlockendes Lametta sind neue und aufregende Objekte, besonders für Welpen, aber das Aufnehmen von Material wie diesem wird zu allen möglichen inneren Problemen führen. Korrigieren Sie alle zerbrechlichen Glasdekorationen sorgfältig und halten Sie sie außerhalb der Reichweite.

Fahren Sie mit Ihrem Hund

Halten Sie Ihren Hund während der gesamten Ferienzeit fit. Es ist leicht, diese wichtige Aktivität zu vernachlässigen, je geschäftiger Sie sind und je mehr Sie unterhalten, aber denken Sie daran: Ein müder Hund ist ein glücklicher Hund. Übung veröffentlicht angenehme Endorphine im Körper Ihres Hundes und ist ein großer Stressabbau für Sie beide. Sie müssen nur einen guten Spaziergang machen, nachdem Sie die Familienparty veranstaltet haben!

Essens-Goodies und Baddies

Einige Nahrungsmittel sind gefährlich für die Gesundheit Ihres Hundes.

Schokolade ist extrem giftig für Hunde und Katzen (Regel : je dunkler, desto tödlicher), und verdächtige Einnahme sollte sofort Ihrem Tierarzt gemeldet werden. Symptome einer Schokoladenvergiftung können Erbrechen, Durchfall und vermehrtes Wasserlassen sein, bis hin zu Krampfanfällen und manchmal sogar zum Tod.

Geben Sie Ihrem Hund auf jeden Fall einen leckeren Leckerbissen vom restlichen Truthahnabendessen, aber tun Sie es in Maßen! Während Truthahn und alle Zutaten lecker sind, kann zu viel Pankreatitis verursachen - eine potentiell ernsthafte Erkrankung. Truthahnknochen können Erstickung und Verstopfung sowie ernsthafte Schädigung der inneren Organe verursachen.

Zwiebeln, Avocados, Trauben und Rosinen sollten außerhalb der Reichweite Ihres Haustiers gehalten werden. Halten Sie Leckereien auf ein Minimum und stellen Sie sicher, dass die, die Sie geben, nahrhaft und fettarm sind. Sie können auch weniger lange halten, indem Sie Süßigkeiten in ein langlebiges Aktivitätsspielzeug geben und Ihren Hund das Problem lösen, es herauszubekommen. Mentale Stimulation ist für Ihren Hund genauso wichtig wie körperliche Bewegung.

Gute Ferien!