Diese Stiefel schützen Ihre Hundetatzen und helfen Tieren in Not

Obsessionen

Schneebedeckte Winterspaziergänge mit einem pelzigen Freund sind einer der großen Vorteile eines Hundes. Aber der Spaß kommt abrupt zum Stillstand, wenn Ihr Hündchen unter kalten, unbequemen Pfoten leidet. Werfen Sie auf ein Paar PoochieBoots und niemals zurück.

Das NYC-basierte Startup bietet hochwertige Hundeschuhe, um empfindliche Pfoten vor Schnee, Eis, Salz und giftigen Schneeschmelze Chemikalien zu schützen. (Sie wirken auch als Hitzeschutzschicht in den wärmeren Monaten.) Mit austauschbaren Trägern und acht verschiedenen Größen, die eine individuelle Passform ermöglichen, können Jungtiere ihre Sachen in stilvollem Komfort tragen. Die Designs reichen von traditionellen karierten und kühnen Superhelden-Styles bis hin zu edgy Camo und mädchenhaftem Glitzer.

Neben der Schaffung einer vielseitigen Pfoten-Kleidung hat das Unternehmen auch verschiedene karitative Initiativen übernommen, wie das Spenden von Stiefeln mit "adopme mich" -Gurten an nationale Non-Profit-Organisationen Beste Freunde Animal Society und Long Island Gimme Shelter Tierrettung. Zuletzt spendete PoochieBoots eine Geldspende an SocialTeesNYC - eine No-Kill-Unterkunft im East Village von Manhattan. Darüber hinaus gehen $ 2 aus dem Verkauf von jedem Satz Stiefel an ähnliche Non-Profit-Unterkünfte und Rettungsorganisationen. Wer hätte gedacht, dass das Schützen der Hundepfoten so viel Gutes tun kann?