So halten Sie Ihren Hund bei Feiertagsdekorationen sicher

PetAnimalsBlog Holidays


Wenn es um die Dekoration von Feiertagen geht, gibt es viele Gefahren für Ihren Hund, die unschuldig erscheinen können. Zu wissen, was diese sind und wie man sie vermeidet, wird einen langen Weg in Richtung Sicherheit Ihres Hundes führen.

Diese Tipps helfen Ihnen, genau das zu tun:

  • Eines der gefährlichsten Dinge, die Sie an Ihrem Baum verwenden können, ist Lametta . Wenn Ihr Hund es isst, kann es zu einer Blockierung und sogar zum Tod führen. Sie sollten es möglichst vermeiden.
  • Vermeiden Sie essbare oder Glasverzierungen. Diese können eine Magen-Darm-Blockade verursachen, die zu Krankheit und sogar zum Tod führen kann.
  • Halten Sie die Lichter am Baum hoch. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Welpe an den Kabeln kaut oder durch Lichter, die heiß werden könnten, verbrannt wird.
  • Wenn sich Ihr Weihnachtsbaum in einer Ecke oder neben der Wand befindet, befestigen Sie Haken an den Wänden auf beiden Seiten des Baumes, Dann fädeln Sie die Angelschnur durch die Ösenhaken, um sie zu befestigen. Dadurch wird der Baum an der Wand befestigt und verhindert, dass er auf den Hund fällt.
  • Einige echte Bäume können Chemikalien enthalten, die in das Wasser einsickern. Achten Sie darauf, dass Ihr Hund nicht in der Lage ist, das Wasser unter dem Baum zu erreichen und zu trinken, da dies sehr krank machen kann. Wenn sie das Wasser trinken, rufen Sie sofort Ihren Tierarzt an.

Vor allem Prävention ist der Schlüssel. Wenn du nicht im Überwachungsraum bist, halte deinen Hund in einem separaten Raum oder sogar in einer Kiste, wenn du nicht zu Hause bist.

Weitere Tipps in meinem Video:

Über den Autor: Travis Brorsen ist heute einer der gefragtesten Hundetrainer in Amerika und Gründer der Greatest American Dog Trainers. Im Jahr 2008 gewann Travis mit seinem 14 Monate alten, hochenergetischen und untrainierten Boxer Presley den harten 12-wöchigen nationalen CBS-Hundetrainingstraining, Greatest American Dog . Als Ergebnis der Show entdeckte Travis, dass er eine Leidenschaft hatte, anderen Hunden und ihren Besitzern zu helfen, ähnliche positive Lern- und Beziehungsaufbauerfahrungen zu schaffen. Heute ist Travis und seine größten amerikanischen Hundetrainer-Team in grundlegenden und fortgeschrittenen Gehorsam, Hunde-Gesundheit und Fitness-Training, sowie Verhaltensfragen spezialisiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter greatamericandogtrainers.com.