Hat Ihr Hund eine Lieblingsaktivität? Es könnte wegen ihrer Rasse sein!

Rassen

Es sind nicht nur fleißige Australian Cattle Dogs und energiegeladene Irish Setter, die Aktivitäten lieben. Rassen werden sich nicht auf eine Lieblingsaktivität einigen (versuchen Sie, einen Basset Hound zu überzeugen, dass Schwimmen die Katze miaut!) , aber alle stimmen zu, dass sie etwas machen möchten. Diese fünf Rassen bieten eine Fülle von Aktivitätsoptionen, die ihren Temperamenten angepasst sind. Welchen Hund wählt Ihr Hund?

1. Bretagne

Ich bin ein hervorragender Jagdhund, entwickelt als Allround-Jäger. Benannt nach der Region Bretagne, wurde ich aus einer Kombination von einheimischen Spaniels und englischen Zeigern und Settern gezüchtet. Ich bin intelligent, agil und oft auf der Jagd nach Aktivitäten, um Körper und Geist zu beschäftigen. Wenn Sie kein Fan des eigentlichen Jagdsports sind, kann ich Feldversuche oder Jagdprüfungen vorschlagen? Oder vielleicht können wir meinen Abruf-Antrieb trichter und versuchen Fly Ball? Ich bin bemerkenswert menschenfreundlich, so dass ich mich auch in therapeutischen Heim- oder Krankenhausbesuchen, Katastrophen-Entlastungsarbeit und Bildungsprogrammen in Schulen auszeichne. Zu beschäftigt für strukturierte Programme? Bring mich durch die Stadt und ich improvisiere, begrüße neue Freunde mit strahlenden Augen. Sobald wir fertig sind, lass uns einen Park finden und ich werde dir die Eichhörnchen zeigen, die du vermisst hast ...

2. Pumi

Ich wurde entwickelt, um Aufgaben im Karpatenbecken auszuüben. Ich arbeitete nahe am Vieh, bellte und knabberte nach Bedarf. Ich bewachte auch Farmen und bot Warnungen an, wenn sich Neuankömmlinge näherten. Sie werden feststellen, dass ich Energie für die Arbeit und Spaß an jedem Design habe. Melden Sie sich für Herdenversuche an oder legen Sie meine Beweglichkeit ( bewegt sich sicher um Vieh herum, nimmt Talent! ) in Agility-Arenen zur Schau. Keine Zeit für Fortgeschrittenenkurse? Wir können im Hof ​​improvisieren. Und belebende Spaziergänge mit meinen geliebten Menschen sind sehr geschätzt. Erwarten Sie nicht, dass ein Ausflug um den Block ausreicht. Ich bin nur 20 bis 30 Pfund, aber ich bin ein Athlet im Herzen.

3. Bullterrier

Entschlossen, überall und überall Aufregung zu finden, bin ich stolz auf meine Vielseitigkeit und Überschwänglichkeit. Wie wäre es, wenn wir uns für den Gehorsam der Rallye zusammenschließen? Ich kann meine Intelligenz unter Beweis stellen und wir werden viel Spaß haben als Team zu arbeiten. Ich kann manchmal gut gelaunte Sturheit beweisen, aber das wird meine Fans einfach unterhalten. Oder wie wäre es mit einer Gewichtszunahme? Mit der entsprechenden Ausrüstung und einigen Sicherheitsvorkehrungen kann ich natürlich meine Kraft in Spaß verwandeln. Ich liebe auch Tauziehen (alles, was wir brauchen, ist ein Seil), holen (Stöcke tun), Essen (wie wäre es mit einem Picknick?), Und jede energische Aktivität, die Sie für uns entwickeln. Das "uns" ist wesentlich; Ich bin kein Fan von Solosport.

4. Borzoi

Entwickelt mit unglaublicher Schnelligkeit und Durchhaltevermögen, um Wölfe, Hasen und anderes Wild auf den russischen Ebenen zu trainieren, bin ich inkarniert. Aber ich bezweifle, dass Sie Hasen und schon gar keine Wölfe in meinen Garten zu meiner Unterhaltung einführen werden. Also kann ich locken Coursing vorschlagen? In diesem Sport jagen wir eher eine Plastiktüte als lebende Tiere. Die Tasche ist auf einer motorisierten Schnur, aber ich werde Sie (und mich selbst) lustig machen und so tun, als wäre es ein Hase. Oder vielleicht haben Sie schon von der neuen Schießsport-Sportart gehört, bei der ich eine Scheibe jage und Punkte für meinen Erfolg sammle. Sie können Ihre eigene Version dieser Sportart auf unserem Hof ​​oder in einem nahe gelegenen eingezäunten Feld improvisieren. Erwarten Sie nicht, dass ich ihn immer wieder zurückbringe; Ich bin ein Anblickhund, also ist für Sie gelegentlich eine vorübergehende Einbildung, selten eine Leidenschaft.

5. Beauceron

Ich wurde in Frankreich entwickelt, um Herden und Herden zu schützen, Häuser zu bewachen und über die Familie zu wachen. Ich bin in der Hirtenfamilie, aber mache mehr als nur Herde. Ich wurde intelligent und stark für den Umgang mit Wölfen gezüchtet, die meine Schafe erbeuten. In den Weltkriegen arbeiteten meine Vorfahren als Boten und Rettungshunde. In diesen Tagen kann ich mich in fast jedem Sport auszeichnen, einschließlich Wettkampfgehorsam, Fährtenverfolgung und Schäferhundprüfungen oder Hütehunde. Beginnen Sie mit den Grundlagen und helfen Sie mir, meine Canine Good Citizen Zertifizierung zu erreichen. Dehnen Sie die Grenzen und lassen Sie uns einen Schutzsport versuchen, oder wie wäre es mit Canicross (laufen Sie mit mir!), Oder Dock springen (ich werde springen, Sie entspannen)? Haben Sie schon von Skijöring gehört? Zu warm, wo du lebst? Okay, lass uns versuchen, schwimmen, Ball spielen im Park, jagen auf dem Hof ​​oder eine Wanderung über die Hügel. Mit meiner Intelligenz und Athletik werden Sie sich schwer tun, eine Aktivität zu finden, die ich nicht schätzen werde.

Top und featured Fotos: Pumi, Höflichkeit Sandy Mainardi / Carole Rizzo Alchermes, Fotografie