DIY: Machen Sie diese entzückenden Hundekarten für den Valentinstag

PetAnimalsBlog Holidays

Redaktionshinweis: Haben Sie das PetAnimalsBlog Print-Magazin in Geschäften gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztes? Dieser Artikel erschien in unserer Februar-März-Ausgabe. Abonniere PetAnimalsBlog und erhalte das zweimonatlich erscheinende Magazin zu dir nach Hause.

Ich vermisse die Klassenzimmer-Tage des Valentinstags - dekoriere einen Briefkasten und suche süß und kitschig aus Valentinstag. Meine Schultage liegen hinter mir, aber ich freue mich immer, am Valentinstag eine kleine Liebe zu verbreiten. Diese herzgefüllten Hunde sind eine großartige Möglichkeit, Menschen zu zeigen, die dich interessieren.

Was du brauchst:

  • Baupapier - mindestens drei bis vier Farben, aber werde kreativ! Sie können auch gemustertes Papier verwenden
  • Schere
  • Klebestift

Anleitung

Um eine wie unsere zu machen, schneiden Sie aus:

  • 2 große Herzen, 1 Körper, 1 Kopf
  • 3 mittlere Herzen , 2 Ohren, 1 Mund
  • 2 kleine Herzen für das Augen- und Brustpatch
  • 7 extra kleine Herzen, 4 Füße, 2 Augen, 1 Schwanz
  • 4 extra-extra-kleine Herzen, 2 Pupillen, 1 Nase, 1 Zunge

Dann kleb deine Herzen zusammen, um deinen perfekten Welpen zu bilden!

Wenn du mehrere machen willst oder ein bisschen kreativ werden möchtest, fang an, einen Haufen Herzen auszuschneiden - mehr als du brauchst . Schneiden Sie Herzen in einer Vielzahl von Formen, Größen und Farben aus. Sie können damit wirklich kreativ werden, einige breit, einige lang, einige groß und einige sehr klein. Sie werden mit einer Vielzahl von einzigartigen und entzückenden Welpen enden!

Wenn Ihre Hundefreunde fertig sind, schreiben Sie eine herzliche Nachricht auf die Rückseite und schicken Sie sie in ihr neues Zuhause.