Wie Pinterest mir hilft, ein sauberes Haus trotz meines schmutzigen Hundes zu halten

Hunde und Reinigung

Anmerkung des Herausgebers: Haben Sie das PetAnimalsBlog-Print-Magazin in Geschäften gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztes? Dieser Artikel erschien in unserer Februar-März-Ausgabe Abonniere PetAnimalsBlog und erhalte das zweimonatliche Magazin zu dir nach Hause.

Auf der Suche nach neuen Wegen gegen Hundedreck in meinem Haus, meinem Lieblingsplatz Wende ist Pinterest. Es ist ein großartiger Ort, um Crowdsourcing-Lösungen für meine Reinigungsprobleme zu finden. Ich habe ein paar Favoriten herausgeholt.

Wenn dein Hund dreckig ist, besteht eine gute Chance, dass sein Halsband auch ist. Nachdem Sie den Kragen entfernt haben, entfernen Sie alle Tags und lockern Sie sie durch die Hardware auf. Legen Sie den Kragen in eine Socke und binden Sie das offene Ende ab. Jetzt werfen Sie es einfach mit einer Ladung Kleidung in Ihre Waschmaschine. - LuigisFineDogCollars.com

Wenn das Fell Ihres Hundes verfilzt ist, verwenden Sie Babypuder, um die Knoten zu lockern. - PaigesPartyIdeas.com

Wischen Sie Ihren Hund zwischen den Bädern mit Hundetüchern ab. Hundewischtücher können in jedem Zoohandel gekauft werden, oder Sie können Ihre eigenen machen. Löffeln oder Papiertücher in einer Mischung aus 50 Unzen heißem Wasser, ¼ Tasse Apfelessig und 1 Esslöffel Backpulver einweichen. - SouthernWagPetAccessories.com

Halten Sie den Reiniger länger sauber, indem Sie ihn mit einem trockenen Tuch abreiben, um Haare und Schmutz zu entfernen. - MidgetMomma.com

Wenn dein Hund mit dir auf deinem Bett schläft, ist es wahrscheinlich Zeit, deine Matratze zu erfrischen. Nachdem Sie Ihr Bett ausgezogen haben, bedecken Sie Ihre Matratze mit einer Mischung aus Backpulver (1 Tasse) und ätherischen Ölen (4 Tropfen) - Lavendelöl ist die beliebteste Wahl. Schütte es durch einen Sieb über dein Bett. Warten Sie eine Stunde und saugen Sie dann mit dem Schlauchanschluss Ihrer Maschine. - OneGoodThingbyJillee.com

Verwenden Sie für Schmutz an den Wänden eine Mischung aus heißem Wasser, weißem Essig und ein paar Shakes mit Backpulver. Verwenden Sie einen Lappen oder einen magischen Radiergummi, um die Wände mit Ihrer selbstgemachten Lösung sauber zu wischen. Für härtere Stellen wechseln Sie zu einer Zahnbürste und einer Paste aus Backpulver und Essig. - PlatformsandPacifiers.com