Tipps für die Hundesicherheit bei Wohnungsrenovierungen

Renovierungen in diesem Sommer? Mein Haushalt - zu dem drei Hunde und drei Katzen gehören - befindet sich gerade mitten in einer großen Küchen- und Badezimmersanierung. Von den Budgets bis zu den Verzögerungen ist das Umbauen für Leute stressig, aber es sollte nicht stören zu Ihren Hunden sein. Ob Sie es selbst machen oder einen Bauunternehmer beauftragen, hier sind ein paar Tipps für die Sicherheit Ihres Hundes bei Renovierungsarbeiten:

Überwachen Sie Ihren Hund mehr als je zuvor während Renovierungsarbeiten

Renovierungen haben das Potenzial, schnell Ihr komfortables Zuhause zu machen in einen gefährlichen Ort für Hunde. Bauunternehmer können Türen offen lassen. Hunde können durch Baugeräusche verängstigt werden oder von Fremden in ihrem Haus geweckt werden. Ganz zu schweigen von all den Werkzeugen und Geräten, die Ihre Hunde schneiden oder verletzen können, wenn sie gekaut oder geschluckt werden. Um die Sicherheit Ihres Hundes zu gewährleisten, lassen Sie ihn niemals alleine mit Ihren Vertragspartnern zu Hause. Während der Arbeit, halten Sie Ihren Hund in einem anderen Teil des Hauses in Kisten oder sicher eingeschlossen. In den Abendstunden und am Wochenende (wenn die Arbeit nicht stattfindet), benutzen Sie xpens und baby-gates, um verschiedene Bereiche des Hauses zu segmentieren, um Hunde von den laufenden Bereichen fernzuhalten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund einen Mikrochip hat und einen Kragen mit aktualisierten und deutlich lesbaren Tags trägt, falls er aussteigt.

Achten Sie bei der Renovierung auf die Gesundheit Ihres Hundes

Renovierungen können Schimmel, Blei und Asbest freilegen sei gefährlich für dich - und deinen Hund. Ebenso können herkömmliche Farbdämpfe Augen, Nase und Atemwege Ihres Hundes schädigen. Achten Sie beim Lackieren darauf, dass die Räume stets gut belüftet sind, öffnen Sie die Fenster und versuchen Sie, Null - VOC - Farben zu wählen, die die Luftqualität Ihres Hauses nicht beeinträchtigen. Wenn Sie neue Teppiche installieren, besprechen Sie die Entgasung mit Ihrem Auftragnehmer und Teppichhändler. Neue Teppiche werden normalerweise mit einer Vielzahl von Flecken bekämpfenden und feuerhemmenden Chemikalien behandelt, die Ihren Hund (und Sie!) Krank machen können. Lassen Sie die Teppiche vor der Installation "entgasen", und legen Sie die Teppiche mit Heftklammern anstelle von Klebstoffen ein, um die Chemikalien zu reduzieren, die Ihr Hund inhaliert.

Halten Sie so lange wie möglich an Ihrem Hund

Hunde leben von Routinen. Zwischen dem Staub, dem Lärm und der Unordnung einer Renovierung des Hauses kann es schwierig sein, ein Gefühl der Normalität aufrecht zu erhalten - aber es ist wichtig, mit so viel Routine wie möglich mitzuhalten. Überwachen Sie Ihren Hund auf Anzeichen von Stress, einschließlich jeder Änderung des Temperaments, verweigern zu essen oder Unfälle im Haus. Bewege die Lieblingsspielzeuge deines Hundes in Bereiche des Hauses, die nicht im Bau sind, damit er Zugang zu Dingen hat, die ihm behagen, und spiele beruhigende Musik, um ihn von störenden Renovierungsgeräuschen abzulenken.

Stelle sicher, dass dein Hund ausreichend trainiert wird

Ein müder Hund ist ein glücklicher Hund! Obwohl die zusätzlichen Kosten unbequem sein können, während Sie Ihr Haus renovieren, melden Sie sich für eine neue Hund Sport Klasse. Diese Sitzungen helfen Ihrem Hund Energie zu verbrennen und ihm eine Pause vom Chaos der Heimwerkerprojekte zu geben. Versuchen Sie auch, lustige Ausflüge für Ihren Hund an den Wochenenden zu planen - Wandern oder Schwimmen am Strand ist eine gute Möglichkeit für Sie und Ihren Hund, etwas von dem Stress der Renovierung zu vergießen.

Verwenden Sie Renovierungen als eine Ausrede, um einige zu versuchen Spaß-Gehirn-Spiele

Eine Haupterneuerung ist eine große Zeit, um sich darauf zu konzentrieren, das Gehirn Ihres Hundes beschäftigt zu halten. Tricktraining wird deine Bindung zueinander stärken und mentale Übungen können genauso erfüllend sein wie körperliche Übungen für Hunde. Hausrenovierungen sind auch eine gute Gelegenheit, Puzzles für Hunde zu benutzen, um zu helfen, ihre Gehirne aktiv zu halten, während sie nur auf einen Teil des Hauses beschränkt sind, und als Ablenkung von dem Lärm und dem Stress der Konstruktion.