Die besten Hunde für Erstbesitzer

Rassen

Trainingsbücher und Videos sind wunderbare Werkzeuge, aber wir lernen am meisten über Hundetraining durch Erfahrung. Erstmalige Hundebesitzer müssen Fehltritte in neues Terrain machen. Ich hatte wirklich unrealistische Erwartungen, als ich meinen ersten Welpen großzog! Elastische Rassen zu haben, kann die Auswirkungen gut gemeinter Fehler mindern. Lassen Sie uns von fünf solcher Rassen hören, die die besten Hunde für Erstbesitzer machen:

Labrador Retriever

Ich bin im Allgemeinen eine gesellige, soziale und sportliche Rasse. Meine Vorgänger wurden von Neufundländer-Fischern vor den Labrador-Seeufern entwickelt. Wir wurden dann in Großbritannien gezüchtet, um zu jagen und zu bergen. Enthusiastisch, intelligent und freundlich, ich bin aus gutem Grund die beliebteste Rasse der Welt. Aber bevor ich mehr bringe, werde ich dich daran erinnern, dass alle Hunde vom Training profitieren. Kein Hund (nicht einmal Lassie!) Wird mit einem Gehorsamstitel geboren. Aber wir Labs geben erstmaligen Hundebesitzern einen großzügigen Pass, während sie durch die Beziehung zwischen Hund und Mensch navigieren. Intensivere oder empfindlichere Rassen zum Beispiel können sehr nervös werden, wenn ihre ersten Hundebesitzer nicht konsequent sind. Wir lassen die meisten Fehler von uns abperlen. Jeder Tag ist ein neuer Tag!

Boykin Spaniel

Auch ich bin in der Sportgruppe. Wir Spaniels sind bekannt für unsere Energie, Aufmerksamkeit und generell für eine sanfte Einstellung. Keiner, der einen Sinn hat, kauft schließlich einen Spaniel als Wachhund! Wir wurden in South Carolina von Whit Boykin, einem Sportler, Pflanzer und Landgutachter gegründet, der uns als vielseitige Jagdhunde gezüchtet hat. Er verwendete zunächst einen geretteten Hund namens Dumpy für Zuchttiere, zusammen mit Retrieving und Spaniel Rassen. Boykin hat uns klein und kompakt gezüchtet, so dass er leicht in Boote für Jagdausflüge passt. Mit der Zeit wurden wir bekannt als die Rasse, die das Boot nicht rocken würde - und diese Bezeichnung gilt auch für das Leben zu Hause. Wir sind bekannt für unsere Energie (wir alle brauchen Bewegung), aber auch für unsere hervorragende Freundlichkeit und Biegsamkeit. Das ist der Code für: Wir werden versuchen, zu tun, was Sie wollen, auch wenn Sie nicht ganz herausgefunden haben, was Sie tun wollen! Zum Glück für Sie, während Sie mit dem Ausbilder arbeiten, um Hundeschulung zu navigieren, bin ich eher großmütig. Standard Pudel Alle Arten von Pudel (Standard, Miniatur und Spielzeug) sind bemerkenswert intelligente Hunde und besonders leicht zu trainieren. Aber lass uns speziell über mich sprechen, den Standardpudel. Ich denke, ich passe besonders gut zu neuen Hundebesitzern. Ich bin eine schöne Brainiac und weit davon entfernt, zerbrechlich zu sein. Ich wurde ursprünglich in Deutschland als arbeitender Wasser-Retriever gezüchtet. Mit meinem klassischen Pudel-Clip konnte ich mich leicht durch Wasser bewegen, während die längeren Patches meine lebenswichtigen Organe und Gelenke schützten. Ich bin im Gehorsam herausragend, also werde ich meinen Teil dazu beitragen, dass wir im Welpenunterricht gut aussehen. Und während ich mich auf Aktivitäten freue, werde ich keine Nonstop-Action verlangen oder unnötig bellen. Ich habe auch keine überwältigende Schutzbewegung, oder die starke Arbeitsleistung einiger Herdenrassen wie den Australian Cattle Dog (

Zitiere mich nicht!

). Wir verschütten auch nicht viel, so dass wir Allergikern begegnen können. Meine Güte, jetzt, wo ich darüber nachdenke: Wir sind ziemlich perfekt! Havaneser Charmant und temperamentvoll, wir sind berühmt dafür, unseren Familien liebevolle Freundschaft zu bieten, egal ob sie erfahren sind oder nicht. Meine Geschichte ist eine der Kameradschaft; kein großes Interesse am Hüten, Abholen oder Wachen. Unsere Arbeit bringt dem Menschen Freude. Meine Vorfahren kamen wahrscheinlich über Handelsschiffe auf die Insel Kuba. Wir wurden sehr beliebt bei der kubanischen und europäischen Aristokratie, sowie den normalen Leuten. In diesen Tagen werden wir begeistert alle Spiele spielen, die unsere Familien entwickeln; Wir sind nicht pingelig darüber, wie wir Zeit mit dir verbringen. Wir haben auch ein Talent fürs Lernen, sind aber nicht so stark konzentriert oder intensiv, dass wir Berge aus Maulwurfshügeln machen.

Das ist praktisch, wenn du es auf dem Rücken hast!

Dandie Dinmont Terrier Überrascht, einen Terrier auf dieser Liste zu sehen? Es ist wahr, dass wir Terrier ziemlich mutig und eigensinnig sind (wir glauben, dass dies

ist)fantastische

Merkmale!). Obwohl wir für uns selbst denken, können wir gut mit spunky Besitzern zusammenpassen, selbst wenn sie ziemlich unerfahren sind. Ich bin mutig und mutig wie jeder gute Terrier, aber ich bin auch relativ ruhig und entspannt (zumindest drinnen, wenn keine Beute in Sicht ist). Nur nicht Ruhe mit Schwäche oder Sanftmut gleichsetzen. Schließlich wurde ich in Schottland gezüchtet, um Beute zu machen, wie zum Beispiel Dachse und Otter - das ist harte Arbeit. Unsere langgestreckten Körper und kurzen Beine wurden speziell für die Dreckjagd entwickelt. Aber die gleiche Härte bedeutet auch, dass ich mich nicht in Gelehrsamkeit auflösen werde, wenn Sie uns in der Hundeklasse in Verlegenheit bringen. Aber ja, ich denke, die Schuld liegt bei Ihnen, nicht bei mir; wir Dandies haben unseren Stolz zu bewahren!