Was sind die am längsten lebenden Hunderassen? Diese Hunde leben oft in ihren Teens

Rassen

Wenn wir einen neuen Welpen nach Hause bringen, wissen wir, dass Zeit wertvoll ist. Die Lebensdauer unserer Hunde ist kurz. Ich habe vier Deutsche Schäferhunde über vier Jahrzehnte gehabt. Und wenn wir große Rassen wie Bernhardiner oder Neufundländer lieben, können wir unseren geliebten Freund noch früher verlieren. Die durchschnittliche Lebensdauer einer kleinen Rasse ist länger als die einer großen Rasse. Einige Wissenschaftler verbinden es mit Wachstumsraten. Interessanterweise leben auch kleinere Arten in anderen Arten wie Maus, Pferd oder Elefant länger. Also, was sind die am längsten lebenden Hunderassen? Lassen Sie uns von fünf Rassen mit überdurchschnittlich langer Lebensspanne hören, zumindest im Verhältnis zu ihrer Größe.

1. Australian Cattle Dog

Mein Name beschreibt mich genau. Ich wurde in Australien zur Kontrolle von Rindern entwickelt. Ich bin ein robuster, anpassungsfähiger Hirte, der in der Lage ist, das raueste Vieh zu behandeln. Manche Leute nennen mich einen Blauen oder Roten Heeler wegen meiner Färbung und meinem Instinkt, hartnäckigen Tieren auf den Fersen zu bleiben. Meine mittlere Lebensdauer ist ungefähr 13 Jahre, ungefähr ein Jahr oder so mehr als andere Rassen in meiner Gewichtsklasse. Wissenschaftler und Studien beiseite, ich behaupte, ich lebe länger, weil ich unglaublich hart bin. Als der Sensenmann an meine Tür klopft, verscheuche ich ihn. Wenn nichts anderes, werde ich ihm auf den Fersen bleiben und etwas Zeit gewinnen.

2. Pommern

Absteigend von größeren Spitzzuchten und mit einer Geschichte von Schafhirten hinter mir, heute bin ich eine Begleiter Spielzeug Rasse, wiegt nur etwa 3 bis 7 Pfund. Lass dich nicht von meiner Größe irreführen. Vielleicht, weil ich von größeren Rassen gezüchtet wurde, wirst du mir einen selbstbewussten Charakter mit Charisma vorenthalten. Überschwänglich und liebevoll, werde ich Ihre Welt für 13 bis 15 Jahre begeistern. Im Laufe meines Lebens werde ich feststellen, dass ich generell in Sportarten wie Agilität, Rallye oder Gehorsam glänzen kann. Ich werde Sie auch mit meinen improvisierten Kletter-, Spring- oder Tanzfähigkeiten zu Hause beeindrucken.

3. Bichon Frise

Verspielt und sanft, ich bin bekannt für meine Fröhlichkeit. Ich bin eine kleine, aber robuste Rasse, mit einem Gewicht zwischen 11 und 19 Pfund. Zum Glück für Sie, haben Sie mich und meine weiß-pudrige Schönheit und süßes Temperament für eine lange Zeit. Meine Lebensspanne beträgt ungefähr 12 bis 13 Jahre, aber ich lebe oft in Teenager-Jahren. Was meine Geschichte betrifft, wurde ich im Mittelmeerraum von Pudel und Spaniels entwickelt. Wir waren ein beliebter Handelsartikel für Seehandel. Weil uns die Segler oft zu ihren Damen geschenkt haben, haben wir den Spitznamen "Love Dog" übernommen. Sie können mich auch Ihren lockigen Schoßhund nennen, eine lose Übersetzung meines Namens auf Französisch.

4. Chihuahua

Mein Name stammt von der Popularität meiner Vorfahren in Chihuahua, Mexiko. Beachten Sie meine stolzen, wenn nicht herrschaftlichen Qualitäten? Ich bin von alten Techichi-Hunden abstammend, die dafür bekannt sind, heiligen religiösen Zwecken sowie einer warmen Kameradschaft zu dienen. Am besten, wenn ich mich deiner Familie anschließe, werden wir wahrscheinlich eine lange Freundschaft teilen. Mit einem Gewicht von ungefähr 6 Pfund bin ich eine der am längsten lebenden Rassen. Unsere durchschnittliche Hunde-Lebensdauer beträgt etwa 14 oder 15 Jahre. Eine gute Anzahl von uns erreicht unsere oberen Teenager. Einige von uns bieten zwei volle Jahrzehnte leidenschaftlicher Freundschaft an!

5. Saluki

Ich bin ein uralter, athletischer Jagdhund, der im Mittleren Osten zur Jagd entwickelt wurde. Ägypten ist meine wahrscheinlich historische Wiege. Ich wiege normalerweise irgendwo zwischen 40 und 60 Pfund; Männer sind in der Regel größer und größer. Bekannt für außergewöhnliche Geschwindigkeit, Anblick und Zähigkeit, wurden meine Vorfahren so geschätzt, dass sie mumifiziert wurden. Das ist bizarr, aber schmeichelhaft. Raffiniert und sensibel werde ich mich meiner Familie anhängen und mein Leben mit ihnen teilen 12 bis 14 Jahre. Denken Sie daran, dass ich während all dieser Jahre viel Platz zum Laufen brauche, an der Leine laufen und idealerweise einen umzäunten Garten. Ich bezweifle, dass ich auf dich hören werde, wenn ich Beute entdecke! Da ich um eine lange Zeit sein werde, kann ich Open-Field-Coursing, Agility oder Lure-Coursing für unsere Wochenendaktivitäten vorschlagen? Es gibt immer auch abends eine Couch, die meinen Zeitplan kitzelt ...

Erzähl: Was sind deiner Meinung nach die am längsten lebenden Hunderassen? Wie alt war dein Hund, als er starb?