Was sind die liebevollsten Hunderassen? Let's Meet 5 Kuscheltiere

Hunderassen

Während manche Hunde lieber streicheln, lieben fast alle Hunde den gelegentlichen Kuss oder Kuschel. Aber heute konzentrieren wir uns auf einige der liebevollsten Hunderassen. Ihr Motto? Bringen Sie Sport, aber auch Smoothes!

1. Zwergpudel

Que je vous dise sur moi! Frankreich beansprucht mich und natürlich werden die Franzosen für Romantik und Küsse gefeiert. Aber zu einer Geschichte: Wir Toy Poodles sind bei den Franzosen beliebt, aber die frühen Vorfahren des Standardpudels wurden in Deutschland zum Wasserholen gezüchtet. Denken Sie daran, dass meine drei Sorten (der Standard, Miniatur und Toy Poodle) nur in der Mitte des 20. Jahrhunderts zusammen gruppiert wurden. Wir sozialen und energetischen Toy Pudel haben Familien seit Jahrhunderten Gesellschaft und Wärme zur Verfügung gestellt. Natürliche Lerner, wir rocken in Gehorsamsarbeit. Unterschätzen Sie unsere Begeisterung für die Kuschelzeit nicht. Die meisten von uns (wenn erlaubt) werden Sie die ganze Nacht lang kuscheln.

2. Golden Retriever

Wir sind heute ein bekannter Familienhund, aber wir wurden in Schottland als außergewöhnliche Jagdhunde entwickelt. Lord Tweedmouth hat uns für Wasserarbeit, Stärke und gelbe Schattierungen gezüchtet. Ich trage oft fröhlich meinen Schwanz und beweise meine helle Lebenseinstellung. Unsere weichen Münder, die zum Zurückholen entwickelt wurden, bieten zarte und entzückende Küsse. Während wir unsere größte Zuneigung für die Familie retten, schenken wir auch Neuankömmlingen typischerweise Liebe. Komm für Küsse! Ich werde dieses barke Verhalten eines Wachhundes einer anderen Rasse überlassen.

3. Basset Hound

Entspannt, sympathisch und zugänglich, gebe und sammle ich gerne Smoothes. Ich halte die Menschheit in meinem Herzen lieb. Aber lass dich nicht von meiner Liebenswürdigkeit täuschen. Ich bin für meine empfindliche Jagdnase ausgezeichnet. In Frankreich für die Jagd entwickelt, haben wir das kleine Wild langsam verfolgt, um Jäger nicht im Staub zu lassen. Ich lebe gut mit Bewegung ( Darf ich eher Verfolgung als Gehorsam vorschlagen? ), aber ich begrüße Nähe, wenn wir zu Hause sind. Zusammen mit meinen schlampigen Küssen bereite ich mich auf meine Bellen, Buchten und Geheul vor: Sie sind alle grundlegend für den Basset!

4. Vizsla

Wir haben eine Leidenschaft für Sport und Menschen. Entwickelt, um in Wald, Feld und Wasser zu jagen und zu holen, sind wir außergewöhnliche Sportler. Eine der ältesten Sportrassen, meine Vorfahren, die mit Magyar-Stämmen gejagt wurden. Der ungarische Adel hat unsere Jagdfähigkeiten fein abgestimmt und uns als Begleiter geschätzt. Unsere warme Natur wurde von Familien gepflegt, die uns in den Haushalten hielten, anstatt uns in Zwingern zu bringen. Heute bin ich so eifrig, dir einen Smackoo zu geben, als mit dir zu rennen. Bei nur etwa 50 Pfund werde ich auch versuchen, auf deinen Schoß für eine zusätzliche Dosis der Zuneigung zu passen.

5. Bulldog

Obwohl ich ursprünglich für harte Arbeit gezüchtet wurde, gestehe ich, dass wir zärtlicher als hart sind. Insbesondere sehnen wir uns nach Interaktion und Zuneigung. Meine Vorfahren wurden in England gezüchtet, um Vieh zu treiben und auf Farmen zu arbeiten. In der heutigen Zeit sind wir dem Sport der Kameradschaft verpflichtet. Wir rühmen uns immer noch unseren geliebten Unterbiss, sowie eine Spur von liebenswürdiger Sturheit. Aber wir sind ruhig und gutherzig mit der Familie, oft besonders mit kleinen Kindern. Zusammen mit den Smoothes bieten wir denen, die wir lieben, Schnupfen, Schnupfen und gelegentlich Schluchzer.