Einstellen der Uhr für die Sommerzeit Könnte mit dem Kopf Ihres Hundes verwirren

Am Sonntag, dem 11. März, ist es Zeit für uns, "vorwärts zu springen" und unsere Uhren eine Stunde vor der Standardzeit anzupassen zur Sommerzeit. Hat diese verlorene Stunde Schlaf unsere Haustiere beeinflusst?

"Natürlich tut es das", sagt die Hundeverhaltensexpertin Sarah Wilson, Autorin von Dogologie: Was deine Beziehung mit deinem Hund über dich sagt (folge ihr weiter Twitter). "Am nächsten Tag werden Sie und Ihr Hund in Ihrem Schlafrhythmus um 5:30 Uhr tief träumen, wenn der Wecker sagt, dass es 6:30 Uhr ist - und zur Weckzeit."

Wie können wir unseren Hunden helfen, die Sommerzeit zu bewältigen? ?

"Wenn dein Hund schlafen will, lass sie so lange wie möglich", rät sie und fügt hinzu: "Möchtest du nicht, dass jemand das für dich tut?"

Gewohnheitsgewohnheiten, Hunde Liebe Konsistenz in ihrem Tagesablauf. Wenn die altbekannte Routine gestört ist, kann sich die Änderung auf das Verhalten eines Hundes auswirken.

So passen Sie den Stundenplan eines Hundes allmählich an

"Eine Stunde früher oder später verursacht Stress", erklärt William Berloni, Autor von Broadway Tails und Verhaltensleiter für die Humane Society of New York. "Zum Beispiel müssen sie eine Stunde länger" warten ", eine Stunde länger warten und eine zusätzliche Stunde warten, bis Sie von der Arbeit nach Hause kommen. Das alles ist stressig für Hunde.

"Aber wenn wir anfangen, ihren Zeitplan in 15-Minuten-Schritten einige Tage vor der Zeitänderung anzupassen, erleichtert dies den Übergang."

Hunde haben sich auf das verrückte Verhalten der Menschen eingestellt seit der erste Wolf sich domestiziert hat. In den meisten Fällen sind sie daran gewöhnt, ihre Routine an unsere zu trainieren und anderweitig zu synchronisieren; Aber manchmal konnten sie ein wenig Hilfe gebrauchen.

Wenn er nicht bei der Humane Society arbeitet, leitet Berloni William Berloni Theatrical Animals, Broadway's Anbieter von Tiertalenten. Er reist oft mit seinen leistungsfähigen Hunden, die sich mit den Fahrplanwechseln in verschiedenen Zeitzonen auseinandersetzen müssen.

"Wir füttern unsere Hunde bewusst nie und gehen nicht zur exakt gleichen Zeit", erklärt er. "Es ist immer etwas anders: Abendessen zum Beispiel um 8 oder 8.30 oder 9 Uhr. Es ist ungefähr das gleiche Zeitfenster, aber nicht jeden Tag die exakt gleiche Zeit. Diese leichte Variation hält die an ihr Leben gewöhnten Hunde für etwas unberechenbar, so dass sie keinen "Jet Lag" erleben und sie sind immer bereit zu gehen. Es reduziert die Belastung für sie und uns. "

Natürlich haben wir Freiberufler eine einfachere Zeit, weil wir unsere eigenen Zeitpläne erstellen.

Was Sie von Ihrem Hund während der Sommerzeitumstellung erwarten können

"Wenn du einen bellenen oder reaktiven Hund hast, bereite dich auf deinen ersten Spaziergang auf etwas mehr vor", sagt Wilson. "Die Kombination von dunkleren Bedingungen außerhalb und in einem anderen Gehirnraum kann das sein, was dieses Phänomen, das ich im Laufe der Jahre beobachtet habe, zusammenbringt. Ich bringe nur zusätzliche Leckerlis und helfe meinem Hund proaktiv dabei, mir durch diese vorübergehende Umstellungsphase zu helfen. "

Ein weiterer hilfreicher Hinweis:" Die lokale Tierwelt erhält das DST Memo nicht und kann herumwandern, wenn du es bist; halten Sie ein Auge auf sie, damit Sie keine Google-Suche nach "Entfernen von Stinktiergeruch" machen müssen. "

Natürlich könnte der Zeitunterschied von einer Stunde bedeuten, dass Ihr Hund nicht bereit ist, alles zu tun Aspekte ihres Geschäfts gerade noch. Sie wissen, wie es ist, wenn Sie mit Jetlag zu tun haben - Dinge bewegen sich nicht immer, wie Sie es in Ihrem üblichen Zeitplan tun. Also, es ist eine gute Idee, ein paar zusätzliche Minuten am Morgen dieser Woche zu schnitzen, um deinen Welpen für einen zusätzlichen Ausflug mitzunehmen, nur für den Fall, dass es nicht zur Nummer zwei kommt. Wenn das immer noch nicht der Fall ist, wundern Sie sich nicht, wenn Sie bei Ihrer Heimkehr einen kleinen Unfall haben (und seien Sie nett darüber - es ist nicht der Hund, dass die Uhr zurückgesetzt wurde). Übrigens Wenn es Zeit ist, auf die Standardzeit zurückzufallen, kommen wir im November, während wir diese zusätzliche Stunde im Bett verbringen, bedeutet dies, dass unsere Hunde zu ihrer gewohnten Zeit erwachen und sich erleichtern wollen. Manche Hunde sind nett genug, um sich einfach einzukuscheln und uns schlafen zu lassen. Aber sehr junge oder sehr alte Hunde könnten es vielleicht nicht halten. Wieder ist es dieselbe Übung: Seien Sie nicht überrascht, wenn ein kleiner Unfall passiert, während Sie diese zusätzliche Stunde der Schlummerzeit genießen. Es ist nicht deine Schuld.