Einfache Methoden zum Behandeln mit verfilzten Hundehaaren

Pflege

Verfilzte Hundehaare sind das Schlimmste! Es ist hässlich, dreckig, manchmal schmerzhaft, und sobald es beginnt, kann es außer Kontrolle geraten und ein gesundheitliches Problem werden.

Ich pflegte, ein Bruder-Schwester-Team Blue Picardy Spaniel zu babysitten. Diese majestätischen Hunde haben üppige, wellenförmige Federn an den Beinen, der Unterseite und am Schwanz. Diese Rasse ist auch ein Energieball! Fügen Sie diesen prächtigen gefiederten Mantel nach einer langen Wanderung mit dem Laufen und dem Toben durch Ströme hinzu, und Sie haben sich einige ernsthafte verfilzte Hundehaare!

Der kicker - die Geschwister waren hartnäckig, dass ihr Fell nicht geschnitten werden konnte. Ich versuchte, ihnen zu helfen, indem ich sie nach unseren Outdoor-Abenteuern bürstete, aber ich fühlte mich schlecht für die Groomers, wenn ich sie fallen ließ und die Mitarbeiter daran erinnern musste: "Kein Schneiden!" Wie Magie würden diese beiden Welpen zurückkommen seidige, mattenfreie Federn. Wie haben diese Pistenfahrzeuge das gemacht? Geduld, die richtigen Werkzeuge, Fähigkeiten und Hilfe von wachsamen Hundeltern.

Was Sie über den Umgang mit mattiertem Hundehaar wissen sollten

Hier sind einige Pflegetipps für den Umgang mit mattiertem Hundehaar:

  1. Zuerst Trainiere deinen Hund, damit er sich pflegt , damit er lange genug still steht, um die Matten zu holen! Fangen Sie an, Ihren Welpen zu putzen, wenn er jung ist, auch wenn er ihn nicht braucht. Verteilen Sie Lob und hochwertige Leckereien, damit Sie die Pflege mit glücklichen Dingen verbinden können.
  2. Achten Sie besonders auf Bereiche, die leicht sind: hinter den Ohren und Beinen, in den Achselhöhlen, auf dem Untergestell und wo sein Kragen oder Halfter reibt.
  3. Matten nicht bilden . Eine Detangler-Creme oder ein Spray hilft zu verhindern, dass sich das Fell zusammenballen kann, und kann verwendet werden, bevor Ihr Welpe in einen Fluss oder See springt, um das Ausschwimmen nach dem Schwimmen zu erleichtern. Verwenden Sie nur Produkte, die speziell für Hunde hergestellt wurden.
  4. Wenn das Fell Ihres Welpen schwer verfilzt oder längere Zeit nicht gepflegt wurde, machen Sie einen Ausflug zum Tierarzt . Ein ungepflegter Mantel kann Hautirritationen oder Infektionen verursachen, die von einem Arzt behandelt werden müssen.
  5. Um zu erfahren, wie Ihr Welpe und die Art des Pinsels am besten ausgebrütet werden können, sprechen Sie mit Ihrem Groomer . Ihre Groomerin wird gerne teilen, denn je besser Sie bei der täglichen Pflege sind, desto einfacher ist ihre Arbeit.
  6. Ignorieren Sie nicht die Pfoten . Haare, die zwischen den Pads wachsen, können verfilzt werden. Halte dieses Haar kurz. Wenn Sie eine Ausbesserung zwischen professioneller Pflege benötigen, dann kaufen Sie einige Hundeschneider. Sie sind einfacher als eine Schere auf den empfindlichen Pfoten-Pads Ihres Hundes.
  7. Clippers sind auch nützlich, um das hintere Ende eines Welpen ordentlich und sauber zu halten . Zwischen Sitzen und Kacken kann dieser Bereich schnell unordentlich werden. Eine saubere Umgebung rund um den Anus ist eine kleine Verlegenheit zwischen Ihnen und Ihrem Hund wert.
  8. Eine gute Ernährung hilft ihm, ein gesundes Fell zu haben, das sich weniger verheddern kann . Suchen Sie nach Omega-3 oder Fischöl in Ihrem Welpen Futter und Ergänzungen. Konsultieren Sie natürlich einen Tierarzt, um die beste Menge zu erfahren, die Sie Ihrem Hund geben können.

Professionelle Groomers zum Umgang mit verfilzten Hundehaaren

1. Deana Mazurkiewicz IGMS, NCMG, IFMS Präsident, Intellectual Groomers Association und Master Stylist bei Pawsh von Deana in Zephyrhills, Florida. facebook.com/intgroome

  1. Baden Sie Ihren Hund nie, wenn er Matten oder wirres Haar hat. Wasser wirkt wie ein Schwamm und macht sie nur fester.
  2. Verwenden Sie Maisstärke, um Matten zu lösen. Reiben Sie etwas in die Matte, um zu lockern, und bürsten Sie dann aus.
  3. Gehen Sie nicht davon aus, dass der Conditioner Matten entfernen oder lockern wird. Sie müssen vor dem Bad gründlich gebürstet und gekämmt werden.
  4. Versuchen Sie NIEMALS, Matten auszuschneiden. Sie können enger sein als Sie denken oder haben die Haut in ihnen gefangen, und Sie können Ihr Haustier leicht schneiden.

2. Windmere Zwinger, St. Charles, Michigan; facebook.com/Windmerekennels

  1. Brush! Hunde wie Pudel und Goldendoodles, die als nicht-verwerfend gelten, lassen die toten Haare nicht von selbst fallen, sie brauchen Hilfe, indem sie mindestens zweimal pro Woche mit einem guten Slicker bürsten putzen.
  2. Regelmäßige Besuche bei einem professionellen Groomer sind ein Muss! Alle sechs bis acht Wochen wird empfohlen.
  3. Matten beginnen an der Basis und nicht an der Spitze der Haare. Während Ihr Hund vielleicht matt aussieht, ziehen Sie Ihre Finger in den Nacken, um nach Verwicklungen und Kniffen zu suchen. Wenn Sie eine potenzielle Matte fangen, bevor sie passiert, wird das Entfernen viel einfacher.
  4. Recherchiere über die spezifischen Bedürfnisse deiner Rasse für die richtige Pflege. Abhängig von Ihrer Rasse, benötigen der Mantel oder die Haare verschiedene Praktiken, um ihn gesund und lebendig zu halten.

3. Vanessa Hoyt, Groomer Mädchen-Haustier-Salon, Lawrenceville Georgia. Facebook.com/groomergirlspetsalon

  1. Bearbeiten Sie immer an kleinen Schnitten, von den Haarspitzen bis zur Haut.
  2. Verwenden Sie immer einen guten Conditioner. Eine Entfettung kann zu größeren Brüchen führen, selbst wenn sie korrekt durchgeführt wird.
  3. Verwenden Sie immer kühleres warmes Wasser als Schnellspülung, wie das letzte, was Sie in der Wanne tun. Dies wird helfen, die Haarschäfte zu versiegeln. Wärmeres Wasser lässt sie offen und macht das Haar anfällig für Bruch und Beschädigung. Gebrochenes und beschädigtes Haar verfängt sich schneller.
  4. Verwenden Sie immer ein abschließendes Pflegespray.

Wendy Newell ist eine ehemalige Vizepräsidentin des Verkaufshundes, die sie damit beschäftigt, ein Hundechauffeur zu sein, Kot aufzuheben und ihr Bett zu opfern. Wendy und ihr Hund, Riggins, bringen ihre ständig wechselnden Welpen auf Abenteuer in ganz Los Angeles. Erfahren Sie mehr darüber auf Facebook im Active Pack und auf Instagram unter @wnewell.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel erschien zuerst im PetAnimalsBlog-Magazin. Haben Sie das neue PetAnimalsBlog-Print-Magazin in den Läden gesehen? Oder im Wartezimmer Ihres Tierarztes? Melden Sie sich jetzt an, um das PetAnimalsBlog-Magazin direkt zu Ihnen zu bekommen!