Treffen wir 5 Hunde mit langen Ohren

Rassen

Abgesehen von gelegentlichen Wackeln bewegen wir Menschen unsere Ohren nicht sehr. Unsere Hunde haben jedoch Muskeln, die es ihnen erlauben, ihre Ohren zu drehen, zu heben, zu neigen und zu senken. Hundeohren haben eine Vielzahl von Funktionen und aussergewöhnliches Gehör ist nur eines ( sieht süß aus, ist ein anderes! ). Der norwegische Lundehund beispielsweise schließt buchstäblich seine Ohren, um sich vor Schmutz zu schützen, während er Papageitaucher jagt. Sprechen wir heute mit fünf Hunden mit langen Ohren:

1. Afghanischer Windhund

Wir sind Windhunde, die in Afghanistan aus alten ägyptischen Linien entwickelt wurden, um großes Wild über Wüsten und Berge zu jagen. Obwohl mein prächtiger Mantel glamourös ist, ist er auch funktionell und schützt mich bei extremen Wetterbedingungen. Meine Anhängerohren sind lang und mit seidigem Haar bedeckt. Das Leder (Lappen) meines Ohres erreicht fast bis zum Ende meiner Nase.

Eine regelmäßige wöchentliche Ohrreinigung hält meine Ohren gesund und schützt vor Infektionen. Wenn mich meine Ohren stören, werden Sie wahrscheinlich bemerken, dass ich sie kratze oder meinen Kopf reibe. Und natürlich, wenn meine Ohren Rötung oder Entladung zeigen, rufen wir meinen Tierarzt an. Kaninchen zu jagen macht Spaß. Ohrenbeschwerden sind nicht!

2. Irish Setter

Ich bin ein aktiver, aristokratischer Hund mit langen Ohren. In Irland als unermüdlicher Vogelhund gezüchtet, zeichne ich mich durch meine Energie und Begeisterung aus. Ich vermische Kreativität (und eine Spur Humor!) Mit Energie in Feldarbeit und Spiel. Ich bin auch für meinen lebhaften roten Mantel berühmt - viele betrachten mich als die schönste aller Hunderassen! Meine langen, üppigen Ohren sind gut zurückgesetzt und tief, nicht über meiner Augenhöhe.

Wie mein afghanischer Cousin erwähnt hat, ist eine regelmäßige Inspektion unserer Ohren besonders wichtig. Lang hängende Ohren neigen dazu, Trümmer zu sammeln. Die Ohrenklappen behindern auch die Luftzirkulation um meinen Gehörgang herum und fangen Feuchtigkeit und Schmutz ein. Die Pflege meines atemberaubenden Fells wird eine Freude sein, aber bitte denkt daran, auch meine Ohren zu kontrollieren.

3. Black and Tan Coonhound

Ich bin ein All-American Trail- und Tree-Scaled-Hund, gezüchtet, um unabhängig von den Bedingungen oder unwegsamem Gelände auf der Strecke zu bleiben. Opossums und Waschbären sind meiner erstaunlich guten Nase nicht gewachsen. Meine Ohren sind tief und gut zurück, baumeln in anmutigen, samtigen Falten, die mir ein königliches Aussehen verleihen.

Aber meine Ohren haben mehr als einen Job. Wenn sie tief hängen, sammeln sie sich in Düften um mein Gesicht herum und erleichtern so meine Fährtenarbeit. Wenn sie klappen, schüren sie den Duft für mich.

4. English Springer Spaniel

Wir sind beliebt für unsere Freundlichkeit, süße Ausdruckskraft und Athletik. Von Jägern im England des 19. Jahrhunderts entwickelt, spülten und sprangen wir Vögel aus dem Busch. Mein äußerer Mantel ist entweder wellig oder flach und meine Unterwolle ist kurz, weich und dick. Meine Ohren sind lang und ziemlich breit. Sie hängen eng an meinen Wangen, meine Nasenflügel reichen bis zur Nasenspitze.

Und bedenke, dass meine Rasse sowohl Feld- als auch Show-Linien hat. Die Feldlinien haben meist kürzere, gröbere Schichten und die Ohren sind weniger hängend und auch höher gestellt. Kämme meine gefiederten Ohren oft, damit sie frei bleiben. Benutze Wattebäusche, die mit Ohrenschmalz angefeuchtet sind, um die Falten in meinen Ohren zu reinigen. Ah, das fühlt sich gut an ...

5. Bedlington Terrier

Ursprünglich in England geboren, gewann ich Popularität bei Zigeunern, Bergleuten, Wilderern, Adeligen und Sportbegeisterten gleichermaßen. Die lebhaften Temperamente und Fähigkeiten meiner Vorfahren erlaubten ihnen, Ratten zu jagen, Wilderern zu helfen, Wild zu finden, und immer noch für ein Rennen aufzustehen. Ich mag einem Lamm ähneln, aber ich bin ein zäher und hartnäckiger Jäger.

Mein lockiges Fell lässt nicht viel fallen, erfordert aber regelmäßiges Trimmen. Meine dreieckigen Ohren, niedrig und hängend, erreichen meine Mundwinkel. Und meine Ohren sind samtig in der Textur, mit feinem Haar bedeckt. Suchen Sie nach der exquisiten seidigen Quaste an meiner Ohrspitze.