Warnung - einige Fotos im Voraus sind grafisch!

Gesundheit & Pflege

Mit Hunden leben bedeutet, mit ihrem etwas groben Verhalten zu leben oder es zumindest zu ignorieren. Ob es ist, andere Hunde Kot schnüffeln oder Müll essen, es ist alles ein Teil der Erziehung Eckzähne. Ein männlicher Hund hat jedoch ein Verhalten, das unglaublich peinlich ist, vor allem in höflicher Gesellschaft. Es ist die gelegentliche Erscheinung seines Hundepenis - oder was höflich als "Lippenstift" eines männlichen Hundes oder der "roten Rakete" bezeichnet wird.

Es gibt nichts wie Freunde und Familie zu haben und jeder hört mitten im Satz auf zu reden, weil der Lippenstift Ihres Hundes hat einen Auftritt gemacht. Vertrau mir, ich weiß. Mein Deutscher Schäferhund ist dafür bekannt.

Also, was ist los mit einem Hund, weißt du was? Warum erscheint es immer zu unpassenden Zeiten? Und warum hat Ihr Hund eine Faszination für die Intimbereiche anderer Hunde? Lasst es uns herausfinden.

Grundbegriffe - Was genau ist eine Rote Rakete?

Da wir Menschen es unbehaglich finden, das Wort "p" zu sagen, sind umgangssprachliche Ausdrücke wie "Hundelippenstift" oder "Rote Rakete" beliebte Substitute. Diese Begriffe beschreiben den tatsächlichen Penis eines Hundes, der zum größten Teil in der Vorhaut bleibt. (Dies ist der pelzige Bereich, den Sie in unschuldigen Zeiten für den Penis eines Hundes hielten.)

"Rote Rakete" oder "Lippenstift" ist ein treffender Begriff: Die Erektion eines Hundes reicht im Allgemeinen von rosa bis rot und ist steif Gut. Seine Form ähnelt der Spitze einer Rakete oder eines Lippenstifts, daher die Spitznamen.

Warum kommt der Penis heraus?

Sie kennen diese Antwort wahrscheinlich bereits, aber der Penis eines Hundes kommt heraus, wenn er erregt ist.

Nein, nicht wie , zumindest in einem nicht-züchtenden Kontext. Wie Tierarzt Dr. Eric Barchas in seinem Artikel erklärt, warum Hunde uns ihre "Lippenstifte" zeigen, ist Erregung ein allgemeiner Ausdruck für alles, was einen Hund erregt. Erregung kann etwas so Einfaches sein, wie dein Hund sich über eine Trainingseinheit aufregt, was mit meinem Hund Forest passiert.

Es ist peinlich, wenn ein Hundelippenstift erscheint, wenn man mit Freunden und Familie zusammen ist Sorgen Sie sich laut Susan Newell, Besitzerin und leitende Trainerin von Animal Minds Behaviour und Training in Rancho Cordova, Kalifornien. "Das Beste, was du tun kannst, ist, es einfach zu ignorieren und weiterzumachen", sagt sie.

Es zu ignorieren ist gut, denn wenn die Aufregung nachlässt, wird der Penis deines Hundes zurück in die Vorhaut gleiten. Wenn Sie es ignorieren, belohnen oder ermutigen Sie nicht versehentlich die Reaktion Ihres Hundes.

Andere Male könnten Sie den Lippenstift eines männlichen Hundes sehen

Ein Rüde, kastriert oder anders, kann aufrecht werden, wenn er einen anderen Hund anzieht, egal sind männlich oder weiblich und fangen an, sie zu schlagen. Dieses Humping-Verhalten ist normalerweise unschuldig. "Das ist nicht aus sexuellen Gründen. Sie versuchen nicht zu kopulieren oder zu masturbieren ", sagt Dr. Atif Wardany, der Tierarzt und Besitzer des Mobile Pet Hospital in Sacramento, Kalifornien. "Das ist normalerweise Spielverhalten."

Normalerweise fangen Hunde an zu hüpfen, wenn sie übermäßig aufgeregt oder gestresst sind und nicht gelernt haben, diese Gefühle richtig zu kanalisieren. Wie erwähnt, ist das Verhalten selbst unschuldig, und wenn der andere Hund es nicht mag, werden sie es deinem Hund sagen. Allerdings ist diese Art von Verhalten für viele Menschen peinlich oder beleidigend. Wenn Ihr Hund dafür bekannt ist, zu hüpfen, sollten Sie ihn trainieren, dies nicht zu tun.

Seltsame Dinge, die ein Hunds-Penis macht

Eines der anderen Male Der Penis des Hundes erscheint, wenn eine Hündin einem intakten Rüden erlaubt, sie zu besteigen. (Für die meisten von uns, da wir unsere Hunde normalerweise kastrieren und kastrieren, werden wir das nie sehen.) Dies ist auch die Zeit, in der der Penis eines Hundes etwas Einzigartiges macht.

"Der Penis eines Hundes hat einen Knochen, und In der Mitte des Knochens befindet sich eine Drüse, die sich aufbläht, wenn das Männchen kopuliert ", erklärt Dr. Wardany. "Der Zweck ist es, den Penis in der Frau zu halten."

Sobald dies passiert, sind die Hunde für eine kurze Zeit zusammen geklebt, bis die Schwellung abnimmt. Dies wird oft als männlicher Hund bezeichnet, der eine Frau "bindet".

Was ist los mit dem Penisauswurf des Hundes?

Gelegentlich sehen Sie gelblich-grünlichen Ausfluss oder Eiter aus der Vorhaut Ihres Hundes. Laut MyPetsDoctor.com ist diese Entladung eine Mischung aus Zellen und Gleitmittel, die den Penis Ihres Hundes während der Vorhaut schützt. Sie sollten diese Entladung nicht allzu oft und nur in kleinen Mengen sehen.

Wenn Sie jedoch viel Entlassung sehen und der Hund Ihre Exkremente übermäßig leckt, kann dies auf ein ernstes Gesundheitsproblem hinweisen, wie z Harnwegsinfektion oder Krebs. Und wenn das Blut mit der Entladung vermischt ist, ist das ein Signal, um Ihren Jungen schnellstmöglich zum Tierarzt zu bringen.

Können kastrierte Hunde noch aufstehen?

Die kurze Antwort? Ja. Ein kastrierter Hund kann keine weibliche Hündin bekommen, aber da die Erregung der Hunde nicht immer an sexuelle Situationen gebunden ist, kann und wird der berüchtigte Hundelippenstift auftreten.

Was ist los mit Hunden, die andere Hunde-Privates lecken?

Es ist schlimm genug, dass du manchmal einen männlichen Hund hast, der seine Körperteile für alle sichtbar macht. Wenn du wie ich bist, und du zwei Hunde hast, eine, die zufällig eine kastrierte Frau ist, wirst du die zusätzliche Freude haben, dass dein Hund entscheidet, dass es eine gute Zeit ist, die anderen Teile deines anderen Hundes zu lecken. Die Familie meiner Schwester muss dies mehrmals erfahren, sehr zu meiner äußersten Beschämung.

Also, warum machen Hunde das? Es ist eigentlich ziemlich normal für männliche und weibliche Hunde, ihre Nasen in andere Hunde-Hintern zu stecken, und das beinhaltet manchmal auch das Lecken. "Die Wissenschaft ist nicht ganz klar darüber, was Hunde im privaten Bereich aus dem Riechen / Lecken bekommen", sagt Newell. "Die Theorie ist jedoch, dass der Hund das Geschlecht des anderen Hundes erlernen kann und wenn er dadurch sexuell empfänglich ist."

Hunde, die in den privaten Bereichen des anderen riechen und lecken, sind vollkommen normale Hund-auf-Hund-Interaktionen; Es gibt jedoch immer ein oder zwei Hunde, die scheinbar über Bord gehen und ihre Nasen oder Zungen nicht weglegen. Dies kann zu unangenehmen Situationen zwischen Haustiereltern führen, von denen einige nicht verstehen, was vor sich geht. Du musst mit dem anderen Besitzer sprechen, um festzustellen, ob er oder sie mit dem, was gerade passiert, zufrieden ist.

"Einige Hundebesitzer sind der Meinung, dass sie die Hunde aussortieren lassen sollten. Der andere Hund wird es dem anderen Hund sagen, wenn sie genug davon haben, zu riechen und zu lecken ", sagt Newell. "In anderen Fällen ist es am besten, deinen Hund wegzurufen, wenn er zu viel Zeit mit dem anderen Hund verbringt."

Also hast du es: Deine Anleitung zu allem, was mit dem Penis zu tun hat. Du kannst jetzt so tun, als hättest du diesen Artikel nie gelesen.

Jessica Pineda ist eine freiberufliche Schriftstellerin, die mit ihren beiden deutschen Schäferhunden, Forest and River, in Nordkalifornien lebt.

Lesen Sie mehr über PetAnimalsBlog.com: <1999> Alle Über Hunde-Genital- und Hunde-Fortpflanzungssysteme

  • 9 Dinge, die man nie über Hunde in Hitze wusste
  • Warum springen weibliche Hunde? Gründe für Hündin Humping