Der beste Boden für Hunde - und wie Sie Ihre Böden vor Schäden schützen

Hunde und Reinigung

Ob Vermietung oder Besitz, die Suche nach dem besten Boden für Hunde ist eine der wichtigsten Fragen im Haushalt Unterhalt.

Wenn du gerade eingezogen bist oder gerade einen Hund adoptiert hast und dies von Anfang an tust, gut für dich! Aber es ist nie zu spät, um Ihre Böden zu schützen.

Ich habe Holzböden und einen Fliesenboden im Badezimmer. Andere Leute haben Teppichböden oder Teppiche, Laminatböden oder sogar Beton. Je nachdem, welche Art von Bodenbelag Sie haben, benötigen Sie möglicherweise viel Schutz oder eine minimale Menge.

Verschiedene Arten von Böden und ihre Schutzbedürfnisse:

  1. Teppich oder großflächige Teppiche - Teppich und Teppiche können Die härtesten Böden zu reinigen, weil Flecken und Gerüche bis zur Polsterung eindringen können. Einige Teppiche sind bereits mit einem Versiegelungsmittel versehen, das Flecken abhält.
  2. Holz - Es hängt viel davon ab, ob ein Holzboden fertig oder unfertig ist. Ein fertiger Boden kann Flecken zurückweisen, aber nicht vollständig; ein unfertiger Boden nimmt sie eher auf.
  3. Laminat - Die Beschichtung auf diesen Böden löst sich von Unreinheiten wie Urin auf, und die Feuchtigkeit kann Laminat verbiegen. Wenn Sie einen Welpen oder einen älteren Hund haben, ist es am einfachsten, einen Laminatboden vollständig zu bedecken, selbst wenn es mit Teppich ist.
  4. Fliesen - Fliesenböden sind schön (manchmal sitze ich in meinem Badezimmer und starre auf meine ) und sie können eine der besten Wahlen für Hundebesitzer sein, wenn Sie kontrollieren können, welche Fußböden in Ihren Platz gesetzt werden. Sie benötigen jedoch eine Dichtungsmasse für den Mörtel, sonst dringt Flüssigkeit in den Mörtel.
  5. Beton - Diese Art von Boden ist am ehesten in einem millionenschweren Penthouse in Manhattan im Besitz von Hipster Dreißigjährige, die denken, dass sie mit dieser Wahl umweltfreundlich sind. Das heißt, Betonböden sind super cool mit Farbe gemischt und abgerundet mit einem dicken Dichtstoff. Diese Versiegelung sollte diese Art von Boden fast unzerstörbar machen.
  6. Zugabe von PetAnimalsBlog Leser Susan Springer: Vinyl Planke kann wasserdicht sein und gibt den Hunden mehr Griff als Holz oder Fliesen - tolles Produkt .

Denken Sie: Was ist der beste Bodenbelag für Ihren Hund?

Sie wissen also wahrscheinlich, mit welchem ​​Boden Sie arbeiten. Sie haben auch eine Vorstellung von der Art von Fehlern, die Ihr Haustier hinterlässt. Jedes Haustier ist in der Lage, ein Missgeschick zu haben, es ist mir egal, wie gut es trainiert ist. Ein Haustier kann krank oder ängstlich oder eifersüchtig werden (ja, sie können eifersüchtig werden) oder eine beliebige Anzahl von Dingen. Oder du bringst den niedlichen Welpen ins Rettungsfenster. Oder, Überraschung, dein Haustier kann alt werden.

Die meisten der Verwirrungen in meinem Haus treten auf, weil Hudson alt ist. Alte Hunde haben eine bemerkenswerte Fähigkeit, nicht zu hören, wenn man sie schimpft und gut hört, wenn es Abendessen ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Hudson vor ein paar Jahren entschieden hat, dass er wegen seines Alters nicht mehr das tun muss, was ich sage und dass es einfacher ist, ins Bad zu gehen, besonders wenn es draußen heiß ist. Hudson wirft sich auch mehrmals am Tag und in der Nacht auf. Manchmal frißt er es wieder auf, und manchmal betrete ich es, wenn ich aufgestanden bin, um um 2 Uhr morgens auf die Toilette zu gehen.

Die häufigsten Fehler, die dein Hund für dich hinterlassen kann, sind Urin; Poopie; Schlamm, Wasser und andere natürliche Substanzen; Eisschmelzer, Öl und andere chemische Stoffe; und Erbrechen.

Was Sie zum Reinigen von Hundefehlern auf Ihrem Boden verwenden sollten

Das Durcheinander zu säubern ist natürlich wichtig (es sei denn, es handelt sich um Hudson und Erbrochenes). Und selbst wirklich gute Bodenschutzlösungen können etwas durchdringen lassen, überprüfen Sie daher unter diesem Schutz, ob Sie ein Durcheinander sehen.

Es ist wirtschaftlicher und einfacher, nur ein oder zwei Reinigungsmittel für jede Art von Durcheinander zu verwenden dein Bodentyp. Lassen Sie ein paar Sprühflaschen mit dem Reiniger in der Nähe des Platzes (natürlich hoch). Ein Produkt, das auf jeder Art von Bodenbelag verwendet werden kann und die Reinigung von flüssigen Verschmutzungen beschleunigt, ist Nature Miracles Pet Mess Easy Clean Up, bei der Sägemehl die Flüssigkeit absorbiert. In der Tat ist Nature's Miracle, was ich benutze und ich denke, ist die beste Marke für die Reinigung jeder Art von Boden.

Reiniger nach Bodenart

  1. Teppich- / Flächenvorleger - Sie möchten ein Produkt, das gründlich gereinigt wird, so dass Shampoonieren und Staubsaugen erforderlich sein kann. Zum Beispiel das Miracle Deep Cleaning Pet Stain Remover (kein Staubsaugen nötig) oder das Bissell Carpet Shampoo.
  2. Holz - Wenn Ihr Holz unvollendet ist, werden Sie eine Menge Zeit haben, Flecken zu bekommen und besonders Gerüche, raus. Das Beste, was ich aus meiner Erfahrung kenne, ist weißer Essig, der mit Wasser gemischt ist, ein Teil zu drei Teilen. Es reinigt und neutralisiert Gerüche. Wenn Ihr Holz fertig ist, kann Essig im Ziel essen. Enzymatische Reiniger sind in der Regel sicherer.
  3. Laminat - Dieser Bodentyp ist sehr empfindlich (kritisieren Sie ihn nicht in Hörweite). Es ist nicht sehr empfindlich für Reinigungsmittel (Sie können fast alles verwenden), sondern ist auf Urin und andere saure Durchfälle. Ihre beste Wette ist, ein Missgeschick sofort zu bekommen.
  4. Tile - Tile liebt einen nicht sauren pH-ausgeglichenen Reiniger wie Ceramiclean Tile Cleaner. Dampf ist gut für die Reinigung einer großen Fläche.
  5. Beton - Beton kann auch mit Dampf oder einem Mehrzweckreiniger wie Pine Sol gereinigt werden. Sie können auch ein mildes Spülmittel oder Backpulver verwenden.

Okay. Die Böden sind sauber. Fido hat jede mögliche Körperfunktion erfüllt und Sie haben seine Pfoten und jede andere notwendige Region gereinigt. Nun, um zu dem Punkt dieses Stückes zu kommen: Wie schützt man die Böden?

Ich wünschte, ich hätte eine Menge Geld, um Fliesenböden in meine Wohnung zu legen. Aber dann könnte ich mir wahrscheinlich das New Yorker Penthouse mit den kühlen Betonböden leisten. Die folgenden Lösungen sind entweder temporär, die meistens ökonomisch und schnell auszuführen sind, aber unter den Füßen knirschen können, oder dauerhaft, was sie am Anfang mehr Arbeit macht und weniger kostet.

Der beste Bodenbelag für Hunde - So schützen Sie jede Art von Bodenbelag

Teppich oder großflächige Teppiche:

  1. Temporär - Während vielleicht unansehnlicher, schwerer Kunststoffbelag, wie beispielsweise eines von Plasticover-Produkten, Ihren Teppich schützt. Klarer Kunststoff kann etwas weniger auffallen als das weiße.
  2. Permanent - Wenn Sie Ihren Teppich selbst ablegen oder den Teppich ausreißen und ersetzen können, verwenden Sie ein feuchtigkeitsdichtes Pad wie Spillguard Carpet Pad darunter . Dadurch werden Gerüche und Gerüche absorbiert.

Verwenden Sie zusätzlich einen Spray wie Scotchguard für Ihren Teppich, der eine Barriere bildet. Es wird normalerweise behauptet, dass dies nur einmal benötigt wird, aber Sie müssen es wahrscheinlich jeden Monat anwenden.

Holzböden:

  1. Temporäre - Vinyl-Tischdecken mit einem Flanell-Hintergrund eignen sich gut zum Abdecken einer großen Fläche und sie werden nicht rutschen. Für die Absorption, versuchen Sie Zeitungen oder Papiertücher an der Spitze. Die Idee ist, dass Sie sie einfach aufheben und bei Bedarf ersetzen können.
  2. Permanent - Eine Beschichtung auf Wasserbasis wie Bona Mega wird eine Barriere bilden, um die Abwehr von Abwehrreaktionen zu verhindern. Am besten ist es jedoch, die Unordnung sofort zu beseitigen oder eine andere Lösung zu verwenden, wie z. B. eine Vinyl-Tischdecke.

Laminatböden:

Laminatböden können nicht dauerhaft geschützt werden , also musst du etwas drauflegen, das ständig ersetzt werden kann. Die Polyurethan-Beschichtung von Laminatfußböden bietet wenig Hilfe und kann nicht mit irgendeiner Art von Beschichtung oder Versiegelung bedeckt werden.

Fliesenböden:

Fliesenböden sind leicht zu halten, wenn sie richtig installiert sind. Ein Dichtungsmittel kann angewendet werden, das eine Barriere zwischen den Fliesen und den Durchschlägen schafft. Suchen Sie nach DuPont Stone and Tile Sealer (Sie möchten die Fliese und den Fugenmörtel versiegeln).

Betonböden:

  1. Temporär - Eine der Lösungen für Fliesenböden funktioniert, aber ...
  2. Permanent - Eine dauerhafte Lösung wie das Versiegeln des Betons ist Ihre beste Wahl.

Der Schlüssel, um den besten Boden für Hunde zu finden? Seien Sie proaktiv

Es gibt einige allgemeine Lösungen zum Schutz Ihrer Böden. Kastrieren Sie Ihren Hund, wenn Sie draußen sind oder Bereiche von Bodenbelag blockieren sind effektiv. Sie können auch Booties auf Ihren Hund setzen, wenn Sie ausgehen und Socken, wenn sie drinnen sind, wie Power Paws Dog Socks. Pipi-Pads funktionieren auf jeder Bodenart, solange Ihr Hund darauf trainiert ist. Teppiche mit einem Gummiband können einen mäßigen Schutz bieten, aber waschen Sie sie oder ersetzen Sie sie häufig.

Es ist einfach, Ihren Boden vor Ihren Hunden zu schützen, egal ob Sie mieten oder besitzen. Also, nimm meinen Rat an und schiebe es nicht so ab wie ich - fang an, deine Böden zu schützen, sobald du einziehst, und sei fleißig dabei, Unordnung schnell zu beseitigen. Sie werden mit Ihrer Wohnung glücklicher sein und die Kaution wahrscheinlich zurückerhalten.